Anti-Fashion: Wie eine Mode-Expertin die Branche veralbert

Sie sieht nicht aus wie ein Model, kann aber trotzdem locker mithalten! Mit ihren Fotos nimmt Nathalie Croquet die Hochglanzkampagnen der Modebranche auf die Schippe.

Die französischen Journalistin und Stylistin Nathalie Croquet hat als Moderedakteurin bei Marie Claire und als Fotodirektorin bei Jean Paul Gaultier gearbeitet. Jetzt nimmt sie die schillernde Modewelt aufs Korn. Unter "Anti_Fashion" und "Spoof" stellt sie Werbekampagnen von Luxusmarken nach – mit sich selbst als Model. Dabei legt sie großen Wert auf Detailtreue. Die Mode, die Accessoires, die Mimik, alles sieht aus wie im Original. Je länger man die Bilder betrachtet, desto mehr verschwindet der Unterschied zwischen Nathalie Croquet und den Supermodels. Eigentlich kann sie doch locker mit Gisele und Kate mithalten, oder? Wir wollen mehr davon sehen!

Kino: Filmclip: "Zwischen Welten"
frd.
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!