Krabbeln lernen mit Hund - nichts leichter als das

Beine, Arme, Kopf, Bauch - wie geht das mit dem Krabbeln? Zeig doch noch mal! Manchmal braucht man einfach tierische Nachhilfe.

Hunde sind die besten Freunde des Menschen, sagt man. Dass an diesem Satz durchaus etwas dran ist, zeigt dieses Youtube-Video, das Nutzerin Valerie Stevens-Scott unter dem Titel "Buddy's Baby Crawling School" hochgeladen hat. Das Baby hat es mit dem Krabbeln noch nicht ganz raus. Da eilt ihr Hund Buddy zur Hilfe und zeigt, wie's geht. Einfach den Hinterteil des Körpers hängen lassen und sich mit den Händen vortasten. Ist doch gar nicht so schwer, oder?!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!