Youtube-Star Kawehi: Die One-Woman-Band

Nirvana, Radiohead oder Michael Jackson: Youtube-Star Kawehi singt im Netz ihre Interpretationen bekannter Hits und macht alle Instrumente mit dem Mund nach.

Youtube-Star Kawehi braucht nicht viel, wenn sie einen neuen Song aufnimmt: Nur mit ihrer Stimme und einem kleinen Aufnahmegerät erzeugt die Hawaiianerin vielschichtige Klangwelten, die sich besser anhören als manch große Band mit Background-Sängerinnen und Tonstudio-Effekten. Wie nur wenige andere Künstler beherrscht Kawehi das "Looping": Sie imitiert ein Instrument, etwa einen poppigen Beat, nimmt das ein paar Sekunden auf und lässt die Aufnahme in Endlosschleife laufen. Schon nach den ersten Aufnahmen entsteht so ihr einzigartiger Sound, den unsere Kolleginnen und Kollegen von Stern.de in diesem Video festgehalten haben:

Video: So klingt Youtube-Star Kawehi

Ihre Songs haben mittlerweile im Netz ein Millionenpublikum, ihr Youtube-Channel ist ein Riesenerfolg. Daher ist Kawehi auch nicht auf Studios und Plattenverträge angewiesen - wenn Sie ein neues Album produzieren möchte, wendet sie sich direkt an ihre Fans, die über Crowdfunding eine neue CD produzieren. Mittlerweile singt Kawehi nicht mehr ausschließlich ihre Interpretationen von bekannten Hits, sondern auch Eigenkompositionen - hier können Sie in das aktuelle Album reinhören:

Kawehi auf Spotify

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!