... und gleich tanzt er wie verrückt zu Taylor Swift

Taylor Swifts Hit "Shake it off" ist aber auch ein Ohrwurm! Der Polizist kann nicht anders, er MUSS mittanzen. Schön für uns, dass die Kamera im Streifenwagen alles aufzeichnet.

Das ist das Fiese an Ohrwürmern: Man wird sie nicht los und wenn sie im Radio laufen, kann man gar nicht anders, man muss einfach mitsingen. Man kennt jede Zeile oder zumindest die wichtigsten Worte (den Rest darf man bei diesen Liedern mit selbsterfundenen Zeilen auffüllen).

"Shake it off" von Countrypop-Sternchen Taylor Swift ist ein ganz klassischer Kandidat für einen Ohrwurm. Geht rein und kommt nie wieder raus. Außerdem kann man mal richtig dazu abspacken, wie Polizist Jeff Davis aus Dover in seinem Streifenwagen. Der kennt das Lied auswendig, weil seine 10-jährige Tochter Gabrielle es rauf und runter hört.

Wurde das Video zufällig aufgenommen?

Jeff Davis wusste die ganze Zeit, dass er gefilmt wird. Das Image der Polizei in Amerika ist nach zahlreichen brutalen Übergriffen und Skandalen in den letzten Wochen extrem beschädigt. Die Polizei in Dover wollte mit ihrem Video zeigen, dass nicht alle Polizisten so sind, sondern Menschen, wie du und ich, die sich hinterm Steuer zum Affen machen, wenn sie glauben, dass niemand zusieht.

Wie fand eigentlich Taylor Swift das Video?

Offensichtlich ziemlich gut.

frd.
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!