Peter Maffay

Der Mann scheint so fleißig im Einsatz wie dieser Tage alle Gabenbringer zusammen, hat aber noch kein eigenes Weihnachtsalbum gemacht. Jetzt beglückt der 58-Jährige Kinder und Fans mit "Frohe Weihnachten mit Tabaluga, Peter Maffay & seinen Freunden."

Liebe Brigitte, wer ist eigentlich der Weihnachtsmann?

Lieber Peter Maffay, was wissen wir über den Kerl? Wenn in der Weihnachtszeit die Wunder Hochkonjunktur haben, ist seine Stunde gekommen. Dann taucht er aus dem Nichts zum Großeinsatz auf und entscheidet vermummt über Gut und Böse. Die einen sagen, er komme von "drauß vom Walde", die anderen ordnen ihn himmlischen Sphären zu, dritte leugnen gar seine Existenz.

Als historisch gesichert gilt, dass der Weihnachtsmann einmal der Nikolaus war. Oder eigentlich zwei Nikoläuse. Der eine war im 4. Jahrhundert Bischof von Myra, der andere zwei Jahrhunderte später Abt von Sion. Aus ihren Biografien setzen sich die Legenden um den Heiligen zusammen. Eine davon ist blutrünstig, hat Nikolaus aber zum Beschützer der Kinder gemacht. Sie erzählt von einem Metzger, der drei Jungs bereits zu Pökelfleisch verarbeitet hatte, bevor sie der Bischof wieder zum Leben erweckte. Luther hielt nichts von solchen Wundern, er brachte den "Heiligen Christ" als Gabenbringer ins Spiel.

Mitte des 19. Jahrhunderts trat dann der säkularisierte Weihnachtsmann seinen Siegeszug an, weil man ihm den Päckchen-Transport eher zutraute als dem zarten Christkind. Sein Aussehen verdankt er dem "Herrn Winter" des Malers Moritz von Schwind, dessen Antlitz die Coca-Cola-Werbung 1931 durch die rot-weißen Hausfarben ergänzte. Und so sehen jetzt die Kostüme aus, in denen doch meist der Papa steckt.

Bleibt die Frage, ob man an den Weihnachtsmann überhaupt noch glauben kann? O ja! Es gibt einen Weihnachtsmann ebenso gewiss, wie es Liebe oder Güte gibt. Niemand sieht ihn, aber das heißt nicht, dass er nicht existiert.

Ihre BRIGITTE

BRIGITTE Heft 26/07 Foto: Vanit Text: Angela Wittmann
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!