James Bond wird 50: Lieben oder sterben lassen?

Superagent James Bond wird 50 Jahre alt. Für die einen ist das ein Feiertag, für die anderen ein guter Anlass, ihn endlich mal abzuschießen. Zwei Redakteurinnen, zwei Meinungen. Und was denken Sie über 007?

Es war einmal ein Geheimagent, der musste ein brennendes Flugzeug durch Bergklüfte steuern, Bösewichte auf jedem Kontinent erschießen, Spione über Hausdächer jagen...

Lesen Sie hier, was Inga Leister an James Bond so fasziniert.

Ach, James. Es wird einfach nichts mit uns beiden. Es ist nicht so, dass ich es nicht versucht hätte. Gelegenheit, dir zu verfallen, gibt es ja genug ...

Lesen Sie hier, warum Michèle Rothenberg bei Bond-Filmen regelmäßig einschläft.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!