Dieser Hund fällt vor Freude in Ohnmacht

Wiedersehen macht Freude - wie sehr, zeigt dieses Video: Hund Casey japst sich so sehr in Ekstase, dass er kurzzeitig in Ohnmacht fällt.

Das muss wahre Liebe sein: Mit einem ohrenbetäubenden Jaulen springt Schnauzer Casey an seinem verloren geglaubten Familienmitglied Rebecca Ehalt hoch, immer wieder. Er scheint sein Glück nicht fassen zu können - immerhin hat er sie zwei Jahre (=14 lange Hundejahre) nicht gesehen. Von der Wiedersehensfreude überwältigt - vielleicht ist es auch Altersschwäche - versagen Caseys Beine, er kippt zur Seite weg. Frauchen Rebecca knuddelt ihn aus seiner kurzen Ohnmacht und kann es selbst nicht fassen, wie sehr sie ihrem Hund gefehlt hat. Wir freuen uns mit den beiden und nehmen uns vor, beim nächsten Wiedersehen auch ein wenig mehr Gefühl zu zeigen.

PS: Casey geht es übrigens wieder gut - laut Videobeschreibung hat Familie Ehalt den Schnauzer zum Tierarzt gebracht und ihm das Video gezeigt. Alles bestens, sagt er.

nw
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!