Erdhörnchen gegen Kirschtomate: Der niedlichste Zweikampf des Jahres

Nur nicht aufgeben: Dieses Erdhörnchen lässt sich von der widerspenstigen Tomate nicht kleinkriegen, egal wie oft sie entwischt.

David gegen Goliath. Hunde gegen Katzen. Bahn gegen Streik. Das alles ist gar nichts gegen den Konflikt des Jahrhunderts: Erdhörnchen gegen Kirschtomate.

Klar, auf den ersten Blick sieht das alles ganz harmlos aus: Das Erdhörnchen möchte einen Snack, und die kleine Tomate ist in Griffweite. Aber der Teufel steckt natürlich mal wieder im Detail: Die vermeintlich wehrlose Tomate ist geschickter als erwartet und kann ihrem Angreifer immer wieder in letzter Sekunde entwischen.

Das folgende Duell aus Tier und Tomate ist packender als so manches WM-Spiel: Beide Kontrahenten lauern einander auf, tricksen sich gegenseitig aus und zeigen keine Gnade.

Wird die Tomate endgültig in Sicherheit rollen? Oder kann das Erdhörnchen sein Mittagessen doch noch in die Ecke drängen? Das wird hier natürlich nicht verraten - schließlich kann man nicht alle Tage bei so einer dramatischen Auseinandersetzung mitfiebern.

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!