Hättet Ihr gedacht, dass Baby-Fledermäuse niedlich sind? Hier ist der Beweis!

Wer hätte Fledermäuse mit "niedlich" in Verbindung gebracht? Schaut Euch dieses Video an und Ihr werdet Euch zum ersten Mal in Baby-Fledermäuse verlieben!

Sieben kleine Baby-Fledermäuse, eingekuschelt in Decken, hält die Ziehmutter in ihrem Arm. Die kleinen Fledermäuse sind Waisen und werden mit Fläschchen im Miniformat aufgezogen.

Zu Hause sind die Baby-Fledermäuse in der Australian Bat Clinic & Wildlife Trauma Centre in Advancetown im australischen Bundesstaat Queensland. Dort werden sie aufgezogen, bis sie in die freie Wildbahn entlassen werden können.

Noch etwas tapsig erkunden sie die Welt, kuscheln mit ihren Artgenossen, schauen uns neugierig aus großen Kulleraugen an. Eins können sie schon richtig gut: gepflegt abhängen - kopfüber versteht sich. Typisch Fledermaus!

win
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!