Rätselhafte Freundschaften - Warum lieben alle Capybaras?

Sie begeistern derzeit das Netz und erobern (Tier)Herzen im Sturm: Capybaras. Die niedlichen Wasserschweine kuscheln sich erfolgreich durch die Tierwelt und bescheren uns zuckersüße Aufnahmen!

Wir haben ihn alle: Diesen einen Freund, der sich auf Anhieb mit jedem versteht! In der Tierwelt übernimmt diesen Job ein ganz besonders putziger Gefährte. Die zur Gattung der Meerschweinchen gehörenden Capybaras schließen Freundschaften wie am Fließband.

Egal, ob für quirrlige Äffchen, einsame Vögel oder verschmuste Kätzchen: Capybaras finden scheinbar für jeden ein geeignetes Plätzchen in ihrem Herzen. Warum genau das so ist?

Das mag an ihrer unbekümmerten Art liegen: Capybaras nehmen jedes Tier so wie es ist. Mit all dem Fell, ihren Federn, Krallen und Schnäbeln. Weder das Äußere, noch die Gattung genießen bei der Wahl ihrer Freunde hohen Stellenwert. Für Capybaras zählt einzig und allein ein guter Charakter - und das ist eine Eigenschaft, die weitaus größere Lebewesen ruhig von den liebenswerten Schweinchen übernehmen sollten!

LV
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!