Foto-Mysterium: Sitzt in diesem Bus wirklich ein Alien?

Ein unheimliches Alien-Gesicht tauchte auf dem Foto des Engländers Andy Bagnall auf - niemand kann erklären, was es mit der Erscheinung auf sich hat.

Mysteriös: Woher kommt das unheimliche Gesicht?

Andy Bagnall war auf auf dem Heimweg von seiner Urlaubs-Busreise, als die Gruppe an einer Raststätte Halt machte. Um die Pause zu überbrücken, ließ er sich vor dem leeren Bus fotografieren - ein typischer Urlaubs-Schnappschuss, der plötzlich ganz neue Dimensionen bekam, als Andy die Bilder später anguckte.

Direkt über seiner Schulter auf dem Fahrersitz (der in England auf der rechten Fahrzeugseite ist) starrt ein unheimliches Alien-Gesicht in die Kamera.

Ein Scherz? Ein letzter Passagier mit Maske? Oder vielleicht ein Kleidungsstück, das über die Lehne geworfen wurde? Andy bestreitet das - angeblich war der Bus wirklich vollkommen leer, als das Foto gemacht wurde, und es war auch kein verdächtiges Objekt am Sitz befestigt.

Was auch immer hinter der Erscheinung stecken mag - Andy selbst hat laut eigenen Angaben die Lust auf Reisebusse für sein restliches Leben verloren.

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!