Diesen Riesenhund muss man einfach liebhaben

Pitbull Hulk ist ein Riesengeschenk für alle Hundefreunde: Groß wie ein Mensch und knapp 80 Kilo schwer, erfreut er auf youtube ein Millionenpublikum.

Man könnte ihn fast für eine Bildfälschung halten - aber Hulk, der gigantische Pitbull, existiert tatsächlich. Auf zahlreichen youtube-Filmen kann man ihm dabei zusehen, wie er seine Besitzerin Lisa Grennan zart wie ein kleines Kind wirken lässt. Mancher Braunbär wirkt da vergleichsweise unscheinbar! Sobald sich Hulk auf die Hinterpfoten stellt, können sich Millionen von Fans vor Begeisterung nicht mehr halten.

Video: "Hulk", der Riesenhund

Dabei ist Hulk nicht mal komplett ausgewachsen, sondern erst eineinhalb Jahre alt.

Und wie kommt es zu der imposanten Größe? Die ist natürlich kein Zufall: Familie Grennan ist auf die Zucht von besonders großen Pitbulls spezialisiert. Hulk ist aber auch unter seinen Brüdern eine eindrucksvolle Erscheinung, die alle anderen deutlich überragt.

Viele Menschen sind deswegen beunruhigt - immerhin ist auf den Videos auch der dreijährige Sohn der Grennans zu sehen, der wie selbstverständlich mit dem Riesentier spielt. Laut Vater Marlon Grannon sind die Bedenken aber unnötig. "Die Hunderasse ist gar nicht so wichtig, entscheidend ist die Erziehung", so der Züchter über seinen Star.

In der Tat hat der unglaubliche Hulk viel dazu beigetragen, das schlechte Image von Pitbulls in der Öffentlichkeit zu verbessern. "Pitbulls sind immer nur dann im Fernsehen, wenn was Schlimmes passiert. Dadurch werden sie als Monster wahrgenommen", so Grannan gegenüber dem US-Sender abc News. "Aber das stimmt einfach nicht. Sie sind vielleicht nicht für jeden geeignet, aber mit der richtigen Erziehung sind Pitbulls tolle Familienhunde."

Trotz hohem Knuddelfaktor gibt es noch einen weiteren Punkt zu bedenken: Hulk verputzt jeden Tag zwei Kilo Hackfleich - eine Portionsgröße, die außerhalb von Familien mit Teenagern im Wachstum eher ungewöhnlich ist.

Falls ihr trotzdem überzeugt seid, dass auch ihr mit so einem großen Begleiter Gassi gehen möchtet: Für knapp 30 000 Dollar kann man den Grennans einen vergleichbaren Riesenhund abkaufen.

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!