Das Beverly-Hills-90210-Quiz

Beverly Hills, 90210: Die berühmteste Postleitzahl der Fernsehgeschichte ist zurück. Morgen startet die Neuauflage der Kultserie aus den 90er Jahren. Zehn Jahre hielten die Dramen um Zickenkönigin Kelly die Zuschauer in Bann. Wie gut erinnern Sie sich noch an das Original? Testen Sie Ihr Serien-Wissen im Quiz!

1

Im Mittelpunkt der ersten Staffel standen die Walsh-Zwillinge, die vom ländlichen Minnesota ins noble Beverly Hills kamen. Wie lauteten ihre Vornamen?

Leider falsch!
Richtig!
2

Wie hieß die High School, auf deren Fluren sich die Ereignisse abspielten?

Leider falsch!
Richtig!
3

Den Part des braven "good guy" der Serie übernahm Jason Priestley. Welche Schauspielerin gab abseits der Fernsehkameras das "bad girl" und geriet mit ihren Eskapaden immer wieder in die Schlagzeilen?

Leider falsch!
Richtig!
4

Kelly Taylor spielte das "poor little rich girl" der Serie - auch wenn alle anderen sie beneideten und um ihre Gunst buhlten. Welches Geheimnis verbarg sie in den ersten Folgen hinter ihrer coolen Fassade?

Leider falsch!
Richtig!
5

Eine der großen "90210"-Romanzen war die von Brenda und Dylan. Diese fand jedoch ein jähes Ende, als sich Dylan mit einer anderen einließ: Wer war nach Brenda Dylans Herzensdame?

Leider falsch!
Richtig!
6

Die Beverly-Hills-Clique traf sich nach Schulschluss immer im Cafè von Nat Bussichio um Pfirsichkuchen und Burger zu essen. Wie nannte sich Nats Bistro?

Leider falsch!
Richtig!
7

Welche Schauspielerin und mittlerweile zweifache Oscar-Preisträgerin kam bei den Fans von " Beverly Hills 90210" so schlecht an, dass sie nach einer halben Staffel bereits wieder ausgewechselt wurde?

Leider falsch!
Richtig!
8

Neben Aaron Spelling fungierte Darren Star als Produzent und Drehbuchautor von "Beverly Hills 90210". Für welche andere Erfolgsserie schrieb er die Drehbücher?

Leider falsch!
Richtig!
9

Wie nennt man Serien, die aus einem fiktiven Erzählstrang einer bereits bestehenden Serie entstehen? Wie "90210", "Melrose Place" oder "Private Practice"?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!