Das Gert-Fröbe-Quiz

20. Todestag des Schauspielers Gert Fröbe: Nach jahrelanger Krebserkrankung, von der er wieder genesen schien, starb er am 5. September 1988 nach einem Rezitationsabend überraschend an einem Herzinfarkt. Was wissen Sie über den genialen Darsteller komischer wie auch ernster Rollen?

1

Wie alt wurde Gert Fröbe?

Leider falsch!
Richtig!
2

Nicht nur als "Räuber Hotzenplotz" untermalte er seine komödiantische Darstellung mit seinem Dialekt. Woher stammte Gert Fröbe?

Leider falsch!
Richtig!
3

Seine Theaterkarriere begann Fröbe als Kulissenschieber, und zwar im ...?

Leider falsch!
Richtig!
4

1933 bis 1935 arbeitete Gert Fröbe als Theatermaler am Staatstheater Dresden. Da er aber gerne Schauspieler werden wollte, arrangierte er ein Treffen mit dem Intendanten Erich Ponto. Kaum hatte man sich begrüßt, fing Fröbe auch schon an, den Mephisto aus Goethes Faust zu rezitieren, worauf Ponto ausrief:

Leider falsch!
Richtig!
5

1947 trat Gert Fröbe gemeinsam mit einem berühmten Kaberettisten im Münchner "Simpl" auf. Dort war der Schauspieler als Jongleur, Pantomime und als Rezitator zu sehen. Wie hieß sein Bühnenpartner?

Leider falsch!
Richtig!
6

Sein faltendurchfurchtes Gesicht machte Gert Fröbe zu einer darstellerischen Persönlichkeit, die durch eine faszinierende Mimik bestach. Mit welchem Film schaffte Gert Fröbe seinen internationalen Durchbruch?

Leider falsch!
Richtig!
7

Internationale Anerkennung verdiente sich Gert Fröbe auch 1964 in einer seiner Glanzrollen als Gegenspieler von Sean Connery in einer "James Bond"-Produktion. Welchen Titel trägt dieser Film?

Leider falsch!
Richtig!
8

In welchem Land standen Fröbes Filme etwa zwei Monate auf dem Index, nachdem er in einem Interview mit der "Daily Mail" 1965 angegeben hatte, Mitglied der NSDAP gewesen zu sein?

Leider falsch!
Richtig!
9

In welcher Fernseh-Serie spielte Gert Fröbe seine letzte Rolle?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!