Das Kufen-Quiz!

Das deutsche Eiskunstläufer-Paar Aljona Savchenko und Robin Szolkowy verteidigte bei den Europameisterschaften in Zagreb seinen Titel. Sind auch Sie ein Eis-Experte?

1

Lange können sich Aljona Savchenko und Robin Szolkowy nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen. Schon im März wartet die Weltmeisterschaft im Eiskunstlaufen auf sie. Wo findet diese statt?

Leider falsch!
Richtig!
2

In welchem Jahr fanden die ersten Europameisterschaften im Eiskunstlaufen statt?

Leider falsch!
Richtig!
3

Eislaufen gab es wohl schon in der Bronze- und Steinzeit. Davon zeugen zumindest ...

Leider falsch!
Richtig!
4

Seit 1908 ist das Eiskunstlaufen auch eine olympische Disziplin. Der erste Olympia-Sieger war der Schwede Ulrich Salchow. Was wurde nach ihm benannt?

Leider falsch!
Richtig!
5

Eiskunstlaufen war lange Zeit nur den Männern vorbehalten. Madge Syers war die erste Frau, die bei den Weltmeisterschaften 1902 antrat. Sie wurde Zweite hinter dem Schweden Ulrich Salchow. Dieser war jedoch der Meinung, dass seine mutige Kollegin die eigentliche Gewinnerin gewesen sei. Er ...

Leider falsch!
Richtig!
6

Bei den Kostümen der Frauen gehören Röcke zum Standard. Seit wann ist den Frauen erlaubt, auch Hosen beim Eiskunstlaufen zu tragen?

Leider falsch!
Richtig!
7

Die Figuren beim Eiskunstlaufen sind zum Teil ganz schön gefährlich. Eine trägt zum Beispiel den gruseligen Namen:

Leider falsch!
Richtig!
8

"Die Eisprinzen" ist eine Filmkomödie über das Eiskunstlaufen. Darin treten zur Überraschung aller zwei Männer gemeinsam im Paarlaufen an. Wie kommt es dazu?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!