Fernsehen

Am Potsdamer Platz in Berlin hat gerade das Deutsche Fernsehmuseum eröffnet. Das Museum widmet sich 53 Jahren deutsch-deutscher Fernsehgeschichte, wie der Entwicklung des Mediums oder den Highlights in Ost- und West-TV. Sind Sie auch ein TV-Junkie?

1

Der Berliner Fernsehsender "Paul Nipkow" war der weltweit erste Sender, der ein regelmäßiges Programm ausstrahlte. Etwa wie viele Fernsehempfänger gab es in Berlin und Umgebung, als am 22.März 1935 der regelmäßige Sendebetrieb aufgenommen wurde?

Leider falsch!
Richtig!
2

Peter Frankenfeld war wohl zweifelsfrei die erste große Persönlichkeit des deutschen Fernsehens. Er kreierte zahlreiche Fernsehformate, die in Deutschland Standards setzten. Was war sein Markenzeichen?

Leider falsch!
Richtig!
3

Welcher Darsteller der Westernserie Bonanza sang auch den gleichnamigen Titelsong?

Leider falsch!
Richtig!
4

Wer erinnert sich nicht daran: Hans Rosenthal springt in die Luft und ruft "Sie sind der Meinung das war...SPITZE!" Erinnern Sie sich aber auch noch, unter welchem Namen der Karikaturist Hans Bierbrauer in der Sendung Dalli, Dalli als Schnellzeichner auftrat?

Leider falsch!
Richtig!
5

Formel Eins war die große Musikshow der 80er Jahre, die eine ganze Generation prägte. Wichtigster Teil der Studio-Kulisse war ein rosafarbenes Cabriolet, das auch im Vorspann der Sendung zu sehen war. Von welcher Marke war das Auto?

Leider falsch!
Richtig!
6

Für 2007 ist eine Kinoversion der wohl bekanntesten Seifenoper der Fernsehgeschichte geplant: Von Dallas. Welcher Schauspieler ist für die Rolle des J.R. Ewing vorgesehen?

Leider falsch!
Richtig!
7

In welchem Jahr wurde in Deutschland das Farbfernsehen eingeführt?

Leider falsch!
Richtig!
8

Als der Privatsender RTL PLUS am 2. Januar 1984 sein deutschsprachiges Programm aufnahm, kam mit dem Nachrichtenmagazin 7 vor 7 auch eine innovative Form der Fernsehnachrichten in die Wohnzimmer: Respektlos und massentauglich. Welcher Moderator gehörte nicht zu den RTL-Nachrichtensprechern der ersten Stunde?

Leider falsch!
Richtig!
9

In welcher französischen Stadt liegt der Hauptsitz des Fernsehsenders ARTE?

Leider falsch!
Richtig!
10

Wie viele Minuten verbrachte laut einer Studie ein durchschnittlicher Westeuropäer 2005 täglich vor dem Fernseher?

Leider falsch!
Richtig!
11

Früher hat Fernsehwerbung noch Spaß gemacht - damals, als die Mainzelmännchen-Clips im ZDF noch genauso viel Sendezeit hatten wie die Werbeblocks. Jeder hatte eine andere hervorstechende Charaktereigenschaft: der verfressene Anton, der fleißige Berti, der musische Conni, der schlaue Det und der schelmische Edi. Wer war der sechste im Bunde?

Leider falsch!
Richtig!
12

Welcher deutsche Komiker nahm sein Publikum in dem Programm "Zapped" mit auf eine humorvolle Reise durch die Fernsehgeschichte?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Fernsehen

Am Potsdamer Platz in Berlin hat gerade das Deutsche Fernsehmuseum eröffnet. Das Museum widmet sich 53 Jahren deutsch-deutscher Fernsehgeschichte, wie der Entwicklung des Mediums oder den Highlights in Ost- und West-TV. Sind Sie auch ein TV-Junkie?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden