Quiz: Die Drei Fragezeichen

Am 12. Oktober 1979 erschien die erste Hörspielfolge der "Drei ???" in Deutschland. Übernehmen Sie jeden Fall? Dann stellen Sie sich den neun Fragezeichen in unserem Quiz!

1

Hinter der Buchreihe "Die drei ???" steckt der amerikanische Autor Robert Arthur. Doch er benutzte zu Beginn den Namen eines Regisseurs, um seine Werke populärer zu machen. Wen gab Arthur zunächst als "Scheinautor" an?

Leider falsch!
Richtig!
2

Gestartet ist die Buchserie im Jahre 1968. Den Anfang machte: "Die drei ??? und...

Leider falsch!
Richtig!
3

Justus Jonas ist der erste Detektiv. Er verfügt über einen genialen Verstand, mit dem er jeden noch so kniffligen Fall lösen kann. Aber er war nicht immer Ermittler - mit welchem Kindheitsjob ärgern ihn Peter und Bob gelegentlich gerne?

Leider falsch!
Richtig!
4

Zweiter Detektiv: Peter Shaw. Er ist ein echtes Sport-Ass, aber hat eine große Schwäche. Wissen Sie welche?

Leider falsch!
Richtig!
5

Recherchen und Archiv: Bob Andrews. Er ermittelt im Hintergrund und versorgt seine Freunde immer mit den neuesten Informationen. Dabei helfen ihm oft die Kontakte seines Vaters, denn der ist ...

Leider falsch!
Richtig!
6

In Deutschland konnte man von den "Drei ???" nicht genug bekommen. Nachdem von den Original-Autoren aus den USA kein neues Material mehr kam, schrieb die Österreicherin Brigitte-Johanna Henkel-Waidhofer die Serie kurzerhand selbst weiter. Ab welcher Folge basierten die Geschichten nicht mehr auf den amerikanischen Vorlagen?

Leider falsch!
Richtig!
7

In den Hörspielfolgen 76 und 79 spielte eine deutsche Hip-Hop-Band mit, deren Mitglieder Fans der Serie sind, nämlich

Leider falsch!
Richtig!
8

Erzfeind Skinny Norris wird in den Hörspielen vom Schauspieler Andreas von der Meden gesprochen. Man kennt ihn auch als die Stimme von...

Leider falsch!
Richtig!
9

Taugen auch Sie zum Detektiv? Dann fällt es Ihnen bestimmt leicht, dieses Rätsel aus dem "Superpapagei" zu lösen: Ich nahm den Bogen meinen besten - mein Pfeil flog hundert Schritt ?gen Westen. Um welche Sagenfigur geht es hier?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!