Das Flüsse-Quiz

Vor 42 Jahren wurde der Assuan-Staudamm fertiggestellt. Er staut den Nil zum riesigen Nassersee auf und ermöglicht den Ägyptern bessere Ernten. Funktioniert Ihr Wissens-Fluss? Testen Sie Ihr Flüsse-Know-how!

1

Der längste Fluss Europas ist mehr als 3530 Kilometer lang. Wie heißt er?

Leider falsch!
Richtig!
2

Manche Namen von Flüssen sind kaum zu glauben. Welchen haben wir uns tatsächlich ausgedacht?

Leider falsch!
Richtig!
3

London liegt an der Themse. Paris an der Seine. Und Madrid?

Leider falsch!
Richtig!
4

Ein Fluss verbindet gleich zehn Länder, nämlich Deutschland, Österreich, die Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und die Urkaine. Von welchem Fluss ist hier die Rede?

Leider falsch!
Richtig!
5

Wann wird ein Fluss "Strom" genannt?

Leider falsch!
Richtig!
6

Wie heißt der nördlichste Fluss Europas?

Leider falsch!
Richtig!
7

Wann setzte das so genannte Jahrhunderthochwasser viele Städte entlang der Elbe unter Wasser?

Leider falsch!
Richtig!
8

Am Thomasee in der Schweiz können Besucher auf einem Schild lesen "Rheinquelle - 1320 km bis zur Mündung". Daran stimmt etwas nicht. Wissen Sie, was?

Leider falsch!
Richtig!
9

Wie viele europäische Flüsse zählen zu den zehn längsten der Welt?

Leider falsch!
Richtig!
10

Welches Naturwunder zeigt die Donau in Immendingen?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!