John Lennon und Yoko Ono - das Quiz

Vor 45 Jahren heiratete das Beatles-Mitglied John Lennon die Avantgarde-Künstlerin Yoko Ono. Was wissen Sie über das außergewöhnliche Pop-Paar?

Die Ballade von John und Yoko: 1969 heiratete der Kultmusiker die Exzentrikerin und fortan waren die beiden, bis zu Lennons Tod im Jahr 1980, unzertrennlich. Ihre Flitterwochen machten sie zu einem öffentlichen Happening. Privatleben und politische Aktionen gingen bei Yoko und John Hand in Hand. Ihre Liebe erhoben sie stets zu einem Kunstwerk. Was wissen Sie über das legendäre Liebespaar? Finden Sie es heraus - in unserem Quiz!

1

Kennen und lieben lernten sich Yoko Ono und John Lennon 1966 auf einer Ausstellungseröffnung in London. Wo heirateten sie am 20. März 1969?

Leider falsch!
Richtig!
2

Ihre Flitterwochen verbrachten Yoko und John im Amsterdamer Hilton Hotel im Pyjama im Bett - umgeben von Fernsehkameras. Wie hieß diese ungewöhnliche Demonstration, die ein Zeichen gegen den Vietnamkrieg setzte?

Leider falsch!
Richtig!
3

Für John Lennon war die Ehe mit Yoko Ono bereits seine zweite. Wie hieß die erste Frau Lennons, mit der er den gemeinsamen Sohn John Charles Julian hat?

Leider falsch!
Richtig!
4

Bei einem weiteren Bed-In in Montreal nahmen Yoko und John 1969 gemeinsam die Hymne der Friedensbewegung auf. Wie heißt der Song, der es unter die Top 20 schaffte?

Leider falsch!
Richtig!
5

Das erste gemeinsame Album von John und Yoko "Unfinished Music No.1: Two Virgins" erregte bei seinem Erscheinen 1968 die Gemüter. Warum?

Leider falsch!
Richtig!
6

Yoko Ono war bereits vor ihrer Begegnung mit John Lennon als Künstlerin etabliert. Wie heißt die internationale Kunstrichtung, die Yoko Ono in den USA populär machte?

Leider falsch!
Richtig!
7

John Lennon wuchs in zerrütteten Familienverhältnissen auf. Zum Trost gab er Yoko Ono einen Kosenamen. Wie lautet dieser?

Leider falsch!
Richtig!
8

Yoko Ono wurde lange für die Trennung der Beatles 1970 verantwortlich gemacht. Der letzte gemeinsame Live-Auftritt der Band fand am 30. Januar 1969 statt. Wo?

Leider falsch!
Richtig!
9

Nach dem Attentat auf John Lennon von 1980 fotografierte Yoko Ono seine mit Blutflecken bespritzte Brille. Wofür verwendete sie das Foto später?

Leider falsch!
Richtig!
10

John Lennon und Yoko Ono haben einen gemeinsamen Sohn, der an Lennons 35. Geburtstag geboren wurde. Wie heißt er?

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!