VG-Wort Pixel

Sommerbücher 2022 Das sind die 5 besten Fantasyromane zum Abtauchen

Buchtipps Sommer 2022: Frau liest in einer Hängematte
© alexkich / Adobe Stock
Der Sommer kann kommen! Die BRIGITTE-Redaktion hat ihre Lieblingsbücher für die schönsten Stunden am Wasser, auf der Wiese, im Liegestuhl ausgesucht – und wünscht: Viel Spaß mit diesen Fantasyromanen!

Albrecht Selge - Luyánta

Affiliate Link
Luyánta: Das Jahr in der Unselben Welt
Jetzt shoppen
25,00 €

So ein Wanderurlaub kann einen an die Grenzen bringen. Vor allem wenn man ein Teenager und leicht reizbar ist: Ah, wie ich euch alle hasse, denkt Jolanta und schlurft ihrer Familie von Hütte zu Hütte nach, wo sie nachts im Schnarchgewitter kein Auge zukriegt. Da folgt sie lieber dem Murmeltier-Ruf in die "Unselbe Welt", für die das Epos um das Fanesvolk der Dolomiten Vorbild ist. Sagenhaft!
25 Euro, 784 S., Rowohlt Polaris

Andrzej Sapkowski / Timothée Montaigne - The Witcher Illustrated - Der Hexer

Affiliate Link
The Witcher Illustrated – Der Hexer: Erzählung
Jetzt shoppen
28,00 €

Der "Witcher"-Kosmos umfasst die Netflix-Serie, diverse Games, Comics und ein "Hexer-Wiki" zur Einordnung aller Umtriebe des Monsterjägers Geralt von Riva. Keimzelle ist eine Kurzgeschichte von Andrzej Sapkowski, die nun dank eines Bildbandes wie ein Gemälde bestaunt werden kann. Imposant wie der erste Roman des Polen in neuer Ausstattung – ein Fest für alle Fans.
Ü: Erik Simon, 56 S., 28 Euro, Heyne; Ü: Erik Simon, 384 S., 16 Euro, dtv

Emily St. John Mandel - Station Eleven

Affiliate Link
Station Eleven: Das Licht der letzten Tage | Das Buch zur Serie || Prophetisch, düster und voller Hoffnung
Jetzt shoppen
14,99 €

Die Miniserie "Station Eleven" ist ein kleines Meisterwerk. Der Schlüssel zum vollständigen Verständnis aber ist dieses Buch. Ich wünsche der Neuausgabe zur Serie ganz viele Leser:innen, weil die Rückblenden des Endzeit-Romans, der nach einer Grippe-Pandemie spielt, uns die Augen öffnen für die fragile Schönheit unserer Welt und ihrer Kultur.
Ü: Wibke Kuhn, 416 S., 14, 99 Euro, Ullstein

Robert Jordan - Das Rad der Zeit

Affiliate Link
Das Rad der Zeit 1 (Das Rad der Zeit 1): Die Suche nach dem Auge der Welt | Die Buch-Serie zur großen prime video-Serie »Wheel of Time« (WoT)!
Jetzt shoppen
20,00 €

Eine weitere Serie, der wir die schmucke Neugestaltung einer legendären Fantasy-Saga verdanken. Noch dieses Jahr soll die zweite Staffel von "Das Rad der Zeit" starten. Und mit nichts lässt sich die Wartezeit besser überbrücken als mit dem ersten Band "Die Suche nach dem Auge der Welt", in dem Robert Jordan vor 32 Jahren die Magierin Moiraine den Kampf gegen den Dunklen König aufnehmen ließ.
Ü: Uwe Luserke, 896 S., 20 Euro, Piper

Roseanne A. Brown - A Song of Wraiths and Ruin - Die Spiele von Solstasia 

Affiliate Link
A Song of Wraiths and Ruin. Die Spiele von Solstasia: Roman | Fulminantes Fantasy-Highlight mit farbigem Buchschnitt. Von der New-York-Times-Bestsellerautorin. (Das Reich von Sonande, Band 1)
Jetzt shoppen
16,99 €

Ein schöner Band mit markantem Buchschnitt, ein wenig eingängiger Titel. Kein Wunder also, dass die Fans in bester Fantasy-Tradition bereits ein Kürzel für diese neue Romanreihe ersonnen haben: ASOWAR. Heldin dieser Welt ist Prinzessin Karina, Erbin einer mächtigen Herrscherfamilie mit silbernem Haar und magischen Kräften. Brown, geboren 1995 in Ghana, kam mit zehn nach Maryland/USA. Die Eingewöhnung fiel ihr schwer, die anderen Kinder in der Schule zu verstehen auch. Das erste Buch, das sie ganz allein auf Englisch las, war "Harry Potter", es folgte viel Fantasy, da-runter auch Cornelia Funkes Werke und ganz bald der Wunsch selbst zu schreiben – um so die verschiedenen Kulturen zu verbinden, die sie ihr Zuhause nennt. Ihr Debüt schöpft aus der reichen Erzähltradition Westafrikas und der marokkanischen Kultur. Das schönste Märchen aber ist die Liebesgeschichte zwischen der Prinzessin und dem Geflüchteten Malik. Beide kämpfen mit den Geistern ihrer Vergangenheit, mit Angstzuständen und Traumata – hoffentlich bis zum Happy End.
Ü: Diana Bürgel, 312 S., 16,99 Euro, Knaur

Brigitte

Mehr zum Thema