VG-Wort Pixel

Lifestyle-Neuheiten We Try Before You Buy

Lifestyle-Neuheiten
Unsere Redakteur:innen zeigen ihre Lifestyle-Neuheiten im Test.
© PR
Jeden Monat buhlen neue Produkte auf dem hart umkämpften Lifestyle-Markt um unsere Aufmerksamkeit. Damit euch die Kaufentscheidung leichter fällt, testen wir vorab spannende Neuheiten und berichten von unseren Erfahrungen.

Food-Lieblinge, Technik-Goodies oder neue Fitnessmethoden: Die Lifestyle-Welt hält jeden Monat neue, spannende Attraktionen bereit. Damit ihr euch im Produktdickicht zurechtfindet, testen wir für euch spannende Neuerscheinungen und sagen offen und ehrlich, ob sich die Anschaffung lohnt.

Nie wieder Zungenbelag 

Forrest & Love Zungenreiniger
Der Zungenreiniger ist ein denkbar einfaches Mittel, um dem Belag den Kampf anzusagen.
© Forrest & Love / PR

Produkt: Zungenreiniger von FORREST & LOVE GmbH

Preis: 8,50 Euro

Nutzen: Auf der Zunge sammelt sich so manches, was da nicht hingehört und sorgt für schlechten Atem. Der Zungenreiniger nimmt sich dieser Sache sehr erfolgreich an.

Anwendung: Die Anwendung ist so denkbar einfach, dass es dafür nicht einmal eine Packungsbeilage braucht. Einfach den Reiniger drei- bis viermal von hinten nach vorne auf der Zunge entlangführen. Anschließend den Mund noch gründlich ausspülen und schon ist man fertig.

Fazit: Seit Monaten ist der Zungenreiniger Teil meines morgendlichen Rituals – und macht seine Sache wirklich gut! Die Zunge ist sauber und ich darf mich über einen frischen Geschmack freuen. Definitiv eine Anschaffung wert.

Kuschelig-weiche Abschminkpads 

Face Care Pad von Kushel
Die weichen Face Care Pads machen das Abschminken ganz leicht. 
© Kushel / PR

Produkt: Face Care Pad von Kushel

Preis: 19 Euro für das 3er-Set, 29 Euro für das 5er-Set

Nutzen: Das Kushel Face Care Pad eignet sich ideal für die Reinigung des Gesichts am Morgen wie am Abend. Es hat eine praktische Fingertasche, die für den optimalen Grip sorgt – so ist das Gesicht schnell und unkompliziert gereinigt. Das Pad besteht aus Baumwolle und Tencel und wird noch dazu umweltfreundlich und ohne Plastik hergestellt.

Anwendung: Laut Kushel reicht es, das Face Care Pad nur mit ein bisschen warmem Wasser nasszumachen, ich habe an Tagen, an denen meine Haut sehr trocken war, aber noch mein pflegendes Abschminköl minimal mit auf die Haut gegeben. Das Gesicht lässt sich schnell reinigen. Waschen kann man sie ganz einfach bei 40 bis 60 Grad in der Waschmaschine. Achtung: Bei der ersten Anwendung können sie ein kleines bisschen fusseln, das gibt sich aber allerspätestens nach der ersten Runde in der Waschmaschine. Auch praktisch: Man kann es an der kleinen Schlaufe gut zum Trocknen aufhängen.

Fazit: Alles in allem ein tolles Produkt. Würde ich immer wieder kaufen – praktisch ist zudem, dass man sie gleich in einem 3er- oder sogar 5er-Set erwerben kann und so genügend Pads zur Hand hat. Der einzige Wermutstropfen: Weil die Produkte von Kushel immer als sehr kuschelig betitelt werden, hatte ich auch bei den Pads diesen Anspruch. Nach wenigen Malen waschen sind sie aber leider nicht mehr ganz flauschig. Trotzdem: eine nachhaltige Alternative zu Wattepads und Co. und daher eine klare Empfehlung.

Beste Begleiter für sportliche Momente

Ob im Gym oder draußen im Wald – die Beats Fit Pro sind perfekt für sportliche Momente.
Ob im Gym oder draußen im Wald – die Beats Fit Pro sind perfekt für sportliche Momente.
© PR

Produkt: Beats fit Pro von Apple

Preis: 249 Euro

Nutzen: Ich liebe Sport, noch mehr liebe ich Sport mit Musik. Was dabei läuft, ist fast egal. Hauptsache, ich kann mich im Takt des Songs bewegen. Die Beats Fit Pro sind ab jetzt meine treuen Begleiter, wenn mich der Ehrgeiz mal wieder packt. Dank der flexiblen Wingtips sitzen sie ideal und machen selbst intensive Workouts mit, ohne dass ich je das Gefühl habe, sie nachdrücken zu müssen.

Anwendung: Die Beschreibung der Beats Fit Pro verspricht "kraftvollen, ausgewogenen Sound über eine speziell entwickelte Akustikplattform" – und genau das bekomme ich bei der ersten Nutzung zu spüren. Die Kopfhörer passen sich meinen Ohren perfekt an, ich habe nicht das Gefühl, dass sie zu groß sind. Durch die unterschiedlichen Hörmodi kann ich entscheiden, wie viel ich von meiner Umgebung mitbekommen möchte. Während ich im Gym gerne mal alle(s) um mich herum ausblende, ist es beim Joggen draußen wichtig, dass ich vorbeifahrende Radfahrer oder Autos wahrnehme. Ob Podcast, Hörbuch oder Musik – hier habe ich das perfekte Entertainment in super Klangqualität!

Fazit: Sie sehen schick aus, kommen in einer praktischen kleinen Ladehülle daher und sind einfach superelegant. Selbst für Sportmuffel dürfte die körperliche Betätigung mit den Beats Fit Pro erträglich werden. Einfach Musik auf die Ohren, Kopf aus, Körper fordern. Mit den Beats Fit Pro macht das richtig Spaß!

Läuft und sitzt gut

Lifestyle-Neuheiten: Laufhose
Redakteurin Lara sucht seit Jahren eine Laufhose, die nicht rutscht, nun testet sie eine von Lululemon. 
© PR

Produkt: SenseKnit Running High-Rise Short von Lululemon

Preis: 108 Euro

Nutzen: Die Shorts soll einen Kompressionseffekt haben, sodass die Beine bei langen Läufen weniger schnell müde werden, aber gleichzeitig volle Bewegungsfreiheit haben.

Anwendung: Die Shorts kam an und: Hui, wirkte die klein. Ich dachte, dass ich niemals reinpassen würde. Aber siehe da: Das Anziehen war easy, ich musste mich nicht reinquetschen, sie saß direkt wie eine zweite Haut. Dann ging es los zum Lauf.

Fazit: Ich laufe seit Jahren – und habe mich eigentlich schon damit abgefunden, dass ich keine engen Shorts beim Sport tragen kann. Alles rutscht hoch oder runter, man fühlt sich einfach unwohl. So bin ich die letzten Jahre an Sommertagen immer auf Capri-Leggings oder weite Basketball-Shorts ausgewichen. In dieser Shorts saß tatsächlich alles so, wie es sitzen sollte. Ich musste meinen Look nicht an jeder Ampel zurechtzuppeln oder hatte Angst, dass längst mein halber Hintern raushing. Die Shorts gibt mir viel Support bei vollem Bewegungsspielraum. Und sitzt dabei knackig und formt alles schön.

Leicht & handliches Waschmittel 

Lifestyle-Neuheiten: Vollwaschmittel von Kuno
Schluss mit schweren Plastikverpackungen! Redakteurin Laura testet federleichtes Vollwaschmittel in Streifen. 
© PR

Produkt:  Vollwaschmittel in festen Streifen von Kuno

Preis: 19,99 Euro (60 Streifen sind in einer Packung enthalten)

Nutzen: Die Waschmittel Streifen zum Abreißen sollen trotz ihrer kleinen Verpackungsgröße volle Power haben und für Wäscheduft und Reinheit sorgen.

Anwendung: Streifen in die Waschtrommel geben, Wäsche hinzufügen und Waschprogramm starten! Egal ob weiß, schwarz oder bunt. Von 20 - 95 Grad soll auch in Sachen Temperatur alles möglich sein.

Fazit: Im Vergleich zu herkömmlichen Waschmitteln überzeugt mich schon vor dem ersten Waschgang die leichte Verpackung – schweres Schleppen und große Plastikverpackungen waren gestern! Genauso ist es mit der Dosierung. Einfach ein Blatt in die Tonne werfen und schon kann die Maschine angeschmissen werden. Meine Wäsche roch wirklich frisch und auch der Senffleck auf meinem Lieblingskleid ist verschwunden. Super! Zudem finde ich es gut, dass die federleichten Waschmittel-Blätter keine Phosphate, Mikroplastik, Parabene, Bleichmittel und Farbstoffe enthalten. Ein wirklich tolles nachhaltiges Produkt! 

abl / cs / lha / lgo / lvt Brigitte

Mehr zum Thema