VG-Wort Pixel

Podcast MENO AN MICH Der Körper, der zu mir passt

Der Blick auf Diäten hat sich in den letzten Jahren verändert – zum Glück. Wir bewegen uns weg von den Varianten, die zu ungesunden Extremen anregen und blicken auf Balance-Diäten, die wissenschaftlich an das Thema herangehen. Über diese Entwicklungen spricht Diana mit BRIGITTE-Redakteurin Daniela Stohn. 

Jeden Tag ein Pfündchen leichter! Solche Slogans der BRIGITTE-Diät aus den 1980er-Jahren lassen BRIGITTE-Redakteurin Daniela Stohn zusammenzucken, genau wie die 1000 oder sogar weniger Kalorien am Tag, die damals vorgegeben waren. Die Sportwissenschaftlerin und Yoga-Lehrerin hat die BRIGITTE-Diät neu erfunden, ist der Kopf hinter dem Diät-Nachfolger, dem BRIGITTE Balance Konzept, das das Thema ganzheitlich angeht. Gerade hat Dani die neueste Variante für 2023 auf den Weg gebracht. Heute spricht Diana mit ihrer Kollegin darüber, wie phänomenal sich der Blick der Wissenschaft auf das Thema Diät verändert hat, warum man wirklich nie wieder Kalorien zählen sollte und wie Frau es in der Lebensmitte schafft, gesünder zu leben und den Weg zum Wohlfühlgewicht zu finden. 

Brigitte

Mehr zum Thema