VG-Wort Pixel

Podcast MENO AN MICH Folge #8: Hitzewallungen wegfuttern – geht das?

Heute spricht Diana mit Susanne Liedtke, studierte Ökotrophologin, bekennender Ernährungsnerd und Wechseljahresaktivistin.

Die beiden sprechen darüber, ob man mit bestimmten Lebensmitteln Hitzewallungen und andere Wechseljahresbeschwerden beeinflussen kann. Spoiler: Susanne sagt: "Ja, das kann man" – die Ernährung hat einen großen Einfluss darauf, wie wir durch die hormonelle Umstellung in der Lebensmitte kommen. Aber, leider: Zimtschnecken helfen nicht.

Weiterführende Links: 

Wenn du noch mehr über das Thema Wechseljahre erfahren möchtest, schau gerne auf der Seite nobodytoldme.com oder bei Instagram über @_nobodytoldme_ vorbei. Dort findest du alles rund um die Menopause, denn hier wird offen darüber gesprochen! 

Brigitte

Mehr zum Thema