VG-Wort Pixel

Spartipps 5 Reiseziele in Europa, wo auch im Oktober noch Sommer ist!

Reiseziele im Oktober: Samos
© pavelr51 / Adobe Stock
Wir stellen euch fünf Reiseziele in Europa vor, wo sich auch der Oktober noch wie Sommer anfühlt – es aber viel günstiger ist als jetzt.  

In den Sommerferien sind die Preise hoch wie nie, Strände und Urlaubsorte quellen über vor Menschen und viel zu heiß ist es auch noch. Unser Tipp: Auf den Herbst warten und die günstigen Flug- und Mietwagenpreise mitnehmen, die die Anbieter:innen jetzt auf den Markt werfen.

Wir empfehlen diese fünf Reiseziele in Europa, wo der Sommer auch im Oktober noch nicht vorbei ist, die Abende zuverlässig lau und die Massen längst verschwunden sind.

1. Azoren, Portugal

Durchschnittstemperatur im Oktober: 21 Grad Celsius

Reiseziele im Oktober: Azoren
© Culipix / Adobe Stock

Ein grünes Paradies mitten im Atlantik: Auf den Azoren wartet eine Welt mit blauen Kraterseen, Wasserfällen an üppig grünen Hängen, mächtigen Walen und unglaublich schönen Pflanzen - und das Ganze bei subtropischen Temperaturen. Das ganzjährig milde Klima mit reichlich Sonne und Regen lässt die Pflanzen förmlich aus der Erde schießen. In Kombination mit dem blauen Himmel und dem Meer ein probates Mittel gegen den Herbstblues ­– zumal man das ganze Jahr über im Atlantik baden kann. Wem das doch zu kalt ist: Im Tal Vale das Furnas auf der Insel Sao Miguel warten 23 heiße Quellen.

2. La Gomera, Kanarische Inseln

Durchschnittstemperatur im Oktober: 20 Grad Celsius

Spartipps: 5 Reiseziele in Europa, wo auch im Oktober noch Sommer ist!
© tomikk / Adobe Stock

Auch ziemlich grün und sommerlich ist es auf der superentspannten Kanareninsel La Gomera. Im Herbst kann man hier noch baden, wunderbar wandern und danach in Hängematten faulenzen. Nicht nur das relaxte Valle Gran Rey ist die Anreise mit der Fähre ab Teneriffa wert – auch der Hauptort Playa Santiago hat seinen Reiz, wo man sich nach dem Baden zu den Einheimischen vor die Seafood-Restaurants am Hafen setzen kann.

3. Sizilien, Italien

Durchschnittstemperatur im Oktober: 21 Grad Celsius

Reiseziele im Oktober Sizilien
© majonit / Adobe Stock

Vor dem Hintergrund des gelegentlich pittoresk rauchenden Ätna bieten sich auf der größten Insel des Mittelmeers alle Möglichkeiten für einen nachgeholten Sommerurlaub. Es gibt prächtige historische Städte und Ortschaften wie Palermo oder Taormina, spektakuläre Küstenstraßen, verborgene Wanderwege, Traumbuchten und natürlich tolles Essen. Sizilien bietet wirklich für jede:n was – und die Sonne scheint auch im Oktober noch sehr zuverlässig auf die ganze Pracht.

4. Valletta, Malta

Durchschnittstemperatur im Oktober: 25 Grad Celsius

Reiseziele im Oktober: Malta
© Jordan / Adobe Stock

Zwischen Sizilien und Tunesien im Mittelmeer gelegen, ist auch Malta mit einem außerordentlich sonnigen Klima gesegnet. Schon die Hauptstadt Valletta, wo man ankommt, ist die Reise wert: mit den Festungen und Kopfsteinpflastergassen, sonnigen Plätzen und lauschigen Weinbars, Kirchen mit Caravaggio-Originalen und geschmackvollen Hotels. Wer Valletta als Basis wählt, wohnt nicht nur schön, sondern kann auch die anderen Ecken des überschaubaren Inselstaats gut erreichen.

5. Samos, Griechenland

Durchschnittstemperatur im Oktober: 23 Grad Celsius

Reiseziele im Oktober: Samos
© pavelr51 / Adobe Stock

Die im Herbst verschlafene Insel Samos vor der türkischen Küste ist schon lange ein Traumziel für Strandurlauber:innen, denn dieInsel zählt zu den sonnenreichsten Griechenlands. Aber damit nicht genug: Verschlafene Bergdörfer gruppieren sich um den mächtigen Berg Kerkis (1433 Meter), während die lebendige Hauptstadt Vathy der Place to be für Genuss und Party ist.

sar Brigitte

Mehr zum Thema