VG-Wort Pixel

Ausflugstipps – Ideen von Nord bis Süd

Ausflugstipps: Burg Hohenzollern im Sonnenschein
© canadastock / Shutterstock
Der langersehnte Urlaub steht vor der Tür – doch was kann man jetzt unternehmen? Wir stellen vier spannende Ausflugtipps vor, die eine Reise wert sind.

Ausflugstipps – für Jung und Alt

Grillen im Garten – schön und gut, aber manchmal brauchen wir etwas mehr Action. Wenn du, mit oder ohne Familie, mal etwas Neues erleben willst: Wir stellen dir vier spannende Ausflugstipps vor, die dir deinen Urlaub oder dein Wochenende versüßen. Ob Natur pur, putzige Tierchen oder majestätische Burgen – wohin zieht es dich als nächstes?

Urlaub in Deutschland ist angesagt. Und nicht nur deshalb ist es gut zu wissen, wo das Wetter eigentlich am schönsten ist. Denn das ist doch oft das einzige, was uns in die Ferne ziehen lässt: die Sehnsucht nach blauem Himmel, Sonne, Wärme und Cocktails an lauen Abenden unterm Sternenhimmel.  Die Kolleg/innen von Travelcircus haben sich die Wetterdaten von Deutschlands Städten angeschaut und verglichen.
Mehr

Ausflugstipps – von Norden bis Süden

Ausflug im Norden: Seehunde in Friedrichskoog

Hamburg, Bremen, Kiel & Co. – ja, ein Städtetrip macht Spaß und es gibt vieeel Kultur zu erleben. Für Kinder jedoch oftmals langweilig – wie wäre es, wenn die lieben Kleinen mal Seehunde live erleben könnten? In Friedrichskoog, nördlich von Hamburg, befindet sich die Seehundstation mit Seehunden (klar!) und Kegelrobben. Wer kann bei diesen niedlichen Heulern schon nein sagen?!

Ausflug im Osten: Saurier in Bautzen

Ein spannendes Erlebnis für die Kinder: ein Dinopark! Hier können die Kleinen an Erlebnis- und Spielstationen die Welt der Dinos entdecken – und einiges nebenbei lernen! So wie in diesem Park in Sachsen:

Ausflug im Westen: Natur in der Eifel

Sie wirkt wie aus einer fernen Welt, doch diese grüne Oase liegt in Deutschland, in der Eifel genauer gesagt.

Neben spannenden Führungen und einem Wildnis-Trail mit 85 Kilometern, könnt ihr hier den Sternenhimmel beobachten 🤩. Der Nationalpark Eifel ist seit April als Sternenpark anerkannt.

Ausflug im Süden: Burgfeeling in Bisingen

Klar, kennen wir alle das Schloss Neuschwanstein, das (zurecht!) in den Rankings der beliebtesten Touristenattraktionen in Deutschland immer hoch im Kurs steht. Aber auch die Burg Hohenzollern in Baden-Württemberg kann sich sehen lassen und ist einen Besuch wert – egal, bei welchem Wetter! Tipp: Im Winter verwandelt sich die Burg in ein Winterwonderland – einfach märchenhaft ❤️.

Weitere Tipps für Ausflüge

Was kann man noch tolles unternehmen? Lass dich von diesen Freizeitaktivitäten und Ausflugszielen inspirieren:

  • Adler- und Wolfspark besuchen
  • Schwimmen im Badesee
  • Kanutour machen
  • Wildkräuterwanderung
  • Klosterbesuch

Ihr wollt mal wieder mit euren Freundinnen weg? Hier findest du 5 tolle Ideen für deinen Mädelsurlaub. Und das sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Instagram und die teuersten Touristenattraktionen weltweit

Übrigens: In der Brigitte Community kannst du dich mit anderen Unternehmungslustigen und Reisefreudigen austauschen!


Mehr zum Thema