VG-Wort Pixel

"Begpacking": Dieser Reise-Trend ist voll daneben!

Der neue Trend der Low-Budget-Reisen nennt sich "Begpacking", eine Kombination der englischen Wörter für "Betteln" und "Rucksacktourismus". Die "Begpacker" sind häufig gut situierte junge Menschen, die sich durch betteln ihre Traumreisen finanzieren wollen. Nicht immer stößt dies auf Verständnis der Einheimischen - was diese über die Bettel-Touristen denken, seht ihr im Video!

Mehr zum Thema