Packliste für die Klassenfahrt: Alles dabei mit dieser Checkliste

Eine Klassenreise ist für die Kleinen oftmals eine große Sache. Damit nichts Wichtiges zu Hause liegen bleibt, stellen wir euch eine Packliste für die Klassenfahrt zusammen. Natürlich zum Downloaden und Abhaken!

Eine Klassenfahrt ist für Schüler oft das Highlight des Jahres, abseits vom Trott und Prüfungsstress des Alltages ist es eine willkommene Abwechslung. Damit die gesamte Reise entspannt verlaufen kann, sollten die wichtigsten Dinge mit ins Gepäck. Häufig geben Lehrer eine Packliste aus, aus der auch hervorgeht, ob die Unterkunft z. B. Bettwäsche stellt oder selbst mitgebracht werden muss. Worauf ihr beim Packen noch achten müsst, hängt ebenfalls vom Reiseziel ab:

  • Wie ist das Wetter vor Ort? Ist es dort warm, kalt, windig?
  • Wird viel gewandert?
  • Sind viele Ausflüge geplant?
  • Gehören Sport- und Badesachen ins Gepäck?

Auch die Anzahl der Tage muss beim Packen natürlich berücksichtigt werden – nicht, dass der Sprössling auf einmal ohne genug Kleidung dasteht 😉.

Reiseapotheke Kind

Tipps für die Klassenfahrt-Packliste

Bevor der Spaß für die Schüler losgeht, steht erstmal die Reise zum Ziel an. Dafür ist es sinnvoll, neben einem großen Gepäckstück, das im Bus oder im Flugzeug verstaut wird, noch ein Handgepäckstück mitzugeben. Was ihr mitnehmen solltet: 

Für die Fahrt – das Handgepäck

  • Snacks
  • Getränk
  • Portemonnaie (und evtl. Brustbeutel)
  • ggfs. Handy
  • alle wichtigen Dokumente (siehe nächster Punkt)

Dokumente auf Klassenfahrt

  • Gesundheitskarte/Auslandskrankenversicherung
  • Impfausweis
  • Allergiepass
  • Reisepass/Kinderreisepass bzw. Personalausweis oder Kinderausweis
  • Schülerausweis
  • Taschengeld/Notfallgeld
  • Adressliste und Notrufnummern
  • Reiseplanung der Lehrkraft
  • ggfs. Reiseticket
  • ggfs. Einverständniserklärung

Packliste-Klassenfahrt – Die Basics

Neben wichtigen Dokumenten gehört natürlich Kleidung in den Koffer. Das sollte darin Platz finden:

  • Unterwäsche (pro Tag 1x + 1 x Ersatz)
  • Socken (pro Tag 1x + 1 x Ersatz)
  • Lange Hosen/Jeans
  • Kurze Hosen
  • Gürtel
  • Pullover
  • T-Shirts
  • Schlafsachen
  • Wechselpaar Schuhe
  • Hausschuhe
  • Regenjacke
  • ggfs. Brille und Brillenputztücher

Sonstige Basics:

  • ggfs. Schlafsack/Bettwäsche (Bezüge und Laken)
  • Regenschirm
  • Tagesrucksack
  • Nachfüllbare Trinkflasche

Optional:

  • Badesachen (Schwimmkleidung, Badeschuhe, Flossen, Schwimmbrille, Badetuch)
  • Sonnenbrille
  • Wanderhose
  • Wanderschuhe
  • Gummistiefel
  • Sportsachen (Wechselshirts, Sportschuhe, Trainingshose)
  • Taschenlampe

Für Reisen im Winter zusätzlich

  • Fleecejacke
  • Mütze
  • Schal
  • Handschuhe
  • Dicke Pullis
  • Strumpfhosen
  • Wollsocken
  • Langarmshirts

Gesundheit und Hygiene auf Klassenfahrt

  • Handtücher
  • Bürste
  • ggfs. Haargummis und -klammern
  • Deo, Duschgel und Shampoo (lässt sich auch in kleine Fläschchen umfüllen)
  • Zahnpasta und Zahnbürste
  • Nagelpflegeset
  • Mückenspray
  • Mückenstichsalbe
  • Pflaster
  • Durchfalltabletten
  • Halsbonbons
  • Persönliche Medikamente (z. B. Asthmaspray, Allergietabletten)
  • Taschentücher
  • Beutel für Schmutzwäsche
  • (Reise-)Föhn
  • evtl. Periodenartikel
  • evtl. Sonnencreme und Apres Lotion

Campen auf Klassenreise

  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Kissen
  • Vorhängeschloss fürs Zelt
  • Campingausrüstung je nach Bedarf (z. B. Zelt und Heringe)

Persönliches

  • Fotos von der Familie
  • Elternbrief
  • Kuscheltier
  • Kopfkissen
  • Schlafbrille
  • Ohrstöpsel
  • Reisedecke
  • Buch
  • Kopfhörer
  • Spiele (Tischtenniskelle, Karten, Reisespiele, ...)
  • Briefpapier und Schreibzeug
  • Ggfs. Handy und Ladekabel
  • Ggfs. Steckdosenadapter

Die Packliste für die Klassenfahrt findest du hier noch einmal als PDF-Datei zum Abhaken und selber ergänzen!

Koffer oder Reiserucksack? Die Wahl des Gepäcks

Welches Gepäckstück nun die beste Wahl ist, hängt zum einen von der Art der Reise ab und zum anderen von persönlichen Vorlieben. Beachtet bei der Wahl:

  • Wie viel Gepäck verstaut werden muss
  • Wie schwer das Gepäck wird (Wanderschuhe sind zum Beispiel schwer!)

Ob nun mit Trolley oder Reiserucksack: packt ruhig noch einen kleineren Rucksack für z. B. Wandertouren oder Ausflüge ein! Auch eine Gürteltasche für die wichtigsten Sachen ist eine gute Option, gerade bei Städtereisen.

Daran lohnt es sich auch noch zu denken: Kofferanhänger, falls wider Erwarten etwas schiefläuft. Bei Reisen mit dem Flugzeug achte auf die geltenden Bestimmungen für das Handgepäck! Flüssigkeiten dürfen hier nur begrenzt mitgenommen werden und unterliegen bestimmten Voraussetzungen für die Mitnahme. Auch die Größe des Handgepäckstückes muss beachtet werden.

Alles eingepackt? Dann kann das Abenteuer ja losgehen!

In meinen Koffer packe ich ...

Die Deutschen reisen unheimlich gerne und gehören zu den Nationen weltweit, die am meisten ins Ausland reisen. Damit ihr auf euren Touren nichts vergesst, findet ihr hier noch mehr hilfreiche Packlisten:

Hier gibt es Tipps, wie du deinen Rucksack richtig packen kannst!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.