Polarlichter: Die schönsten Orte, um Nordlichter zu bestaunen

Worin liegt der Unterschied zwischen Nord- und Südlichtern, und wo hat man die besten Chancen, sie zu sehen? Wir stellen die besten Orte vor, um Polarlichter zu bestaunen. 

Mysteriöse Streifen am Himmel in Grün, Rot, Gelb oder Violett – Polarlichter faszinieren seit jeher. Mittlerweile sind sie nicht mehr so mysteriös, dennoch lassen sie sich leider nicht überall auf der Welt bestaunen. Wo du dieses faszinierende Schauspiel am Himmel bewundern kannst, verraten wir dir hier. 

Polarlichter, Nordlichter, Südlichter – was ist was?

Polarlichter sind nur ein Überbegriff für die Nord- und Südlichter. Letztere kommen auf der Südhalbkugel vor, sie werden auch Aurora australis genannt, und die Nordlichter entsprechend ihres Namens in den nördlichen Breiten, auch Aurora borealis genannt.

So entstehen Polarlichter

Warum sehen wir überhaupt die Polarlichter? Die Erklärung ist weniger romantisch, als wir uns das vielleicht vorstellen: Grob zusammengefasst treffen dabei elektrisch geladene Teilchen der Sonne (sogenannte Sonnenwinde) auf Stickstoff- und Sauerstoffteilchen der Erdatmosphäre. Durch eine kurze Ionisierung wird Energie in Lichtform freigesetzt und ein Polarlicht entsteht. Das passiert, wenn das Erdmagnetfeld die Sonnenwinde nicht abwehren kann – und das ist vor allem in den Polarregionen der Fall.         

Wo kann man Polarlichter sehen?

Die Südlichter lassen sich zwischen März und Oktober z. B. in Südgeorgien, der Antarktis, auf den Stewartinseln, den Malwinen (Falklandinseln) und in Australien sehen.

Die besten Länder, um die Nordlichter sehen zu können, sind Island, Grönland, (Nord-)Kanada, Alaska, die Färöer und die Nordküste Sibiriens, als auch Nord-Skandinavien, sprich in Norwegen, Schweden und Finnland. Die schönsten Orte zum Nordlichter bestaunen, findest du in der Galerie. Wenn du Nordlichter sehen möchtest, solltest du deine Reise zwischen Ende August und Mitte April planen, denn: Um die faszinierenden Lichter sehen zu können, braucht es einen klaren und dunklen Himmel – und die Chancen sind in den dunklen Monaten natürlich am besten!

Tipp: Wer keine Möglichkeit hat zu verreisen, kann sein Glück über Webcams versuchen, z. B. auf dem Blog von Sonnen-sturm.info!

Du hast ein Faible für ausgefallene Reisen? Dann werden dir sicherlich diese pinkfarbenen Strände gefallen! Alternativ kannst du dir auch einfache eine Karibikinsel mieten - für gerade mal 50 Euro ... Und diese 10 Once-in-a-lifetime-Trips sollten auch nicht auf deiner Reiseliste fehlen. 

Wenn du noch einen Reisepartner oder Tipps für deine nächste Reise suchst, gucke mal in der Brigitte Community vorbei – da kannst du dich mit anderen Reisefreudigen austauschen. 

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.