Hamburg Cruise Days: Treffen der Traumschiffe

Vom 30. Juli bis 3. August laufen in Hamburg bei den "Cruise Days 2008" einige der schönsten Kreuzfahrtschiffe der Welt ein. Wir stellen Ihnen fünf Luxusliner vor.

Die Königin der Meere: Queen Mary 2

Roter Schornstein, dunkelblauer Rumpf - die QM2 wird künftig die klassische Transatlantikroute bedienen und Luxuskreuzfahrten durch die ganze Welt unternehmen.

Als die Queen Mary 2 vor vier Jahren zu ihrer Jungfernfahrt auslief, war sie das größte Passagierschiff der Welt - und mit 345 Metern ist sie nach wie das längste. Die Queen Mary 2 gehört zur Spitzenliga der schwimmenden Nobeldomizile. Ihre luxuriöse Ausstattung erstreckt sich über 13 Decks und bietet für rund 2620 Passagiere höchsten Komfort. Fünf Swimmingpools, eine Golfanlage und ein Planetarium gehören zu den Highlights der Königin der Meere. 1254 Crewmitglieder sorgen für das Wohl der maximal 2620 Passagiere, denen selbst in der untersten Kabinenkategorie noch 18 Quadratmeter zur Verfügung stehen.

2008 werden noch insgesamt 6 Transatlantikfahrten von Southhampton, Cherbourg oder New York auf der "Queen Mary 2" angeboten. Einschließlich Zubringer- und Rückflügen kostet die sechs- bis achttägige Reise je nach Kabinenkategorie zwischen 3.120 Euro und 37.600 Euro.

Weitere Infos im Reisebüro oder unter: www.cunard.com oder www.cunard.de.

Schön locker: die AIDAAura

Der Kussmund ist das Markenzeichen der AIDA-Clubschiffe

Die AIDAAura ist eines von sechs Club-Linern der AIDA-Flotte. Das 202 Meter lange Schiff mit dem Lächeln bietet 4-Sterne-Komfort und ein vielfältiges Entertainment-Programm auf hoher See. In dem schwimmenden Urlaubsdomizil stehen 11 Kabinentypen und Suiten mit privatem Sonnendeck zur Auswahl.

Die ungezwungene Atmosphäre an Bord zieht besonders das jüngere Publikum an - ohne Kleiderordnung, Trinkgeldpflicht oder Captains Dinner. Getreu dem Motto "Fit & Fun" gibt es neben klassischen Kreuzfahrterlebnissen an Bord auch abwechslungsreiche Landausflüge. Nach einem Golf-Match, Tauchkurs oder einer Biking-Tour können sich die Passagiere der AIDAAura auf dem 3.450 m2 großen Sonnendeck erholen. Bei Thalasso-Anwendungen oder Aromabädern kommen auch Wellness-Fans voll auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl stehen drei Restaurants und fünf Bars zur Verfügung. Theater, Shop, Kino, Bibliothek und eine Drinnen-Draußen- Disco vervollständigen das Wohlfühlpaket für Club-Urlauber.

Ob die Mittel- oder Nordamerika, der Transatlantik oder die Karibik- die AIDAAura bietet 8 bis 15-tägige Touren mit Sightseeing-Garantie. Ab ca. 1234 Euro pro Person kann die Club-Kreuzschifffahrt starten.

Mehr Informationen im Reisebüro oder unter www.aida.de.

Für Entdecker: MS Astor

Die Astor bietet Platz für maximal 590 Passagiere und besitzt große Wellness-Oasen mit Fitness-Center, Schönheits-Salon, Sauna und Solarium. Der Concierge-Service für individuelle Wünsche sowie die großzügigen Decks und Kabinen haben die Astor zu einem der beliebtesten Kreuzfahrtschiffe Deutschlands gemacht.

Der Luxus-Liner kreuzt weltweit auf faszinierenden Routen zu außergewöhnlichen Häfen. Fahrtgebiete sind Karibik, Mittelmeer, Nordmeer und Ostsee. Darunter gibt es spezielle Themen-Reisen: "Das ewige Eis der Arktis", eine 17-tägige Tour ab Bremerhaven ist ab 1.880 Euro pro Person buchbar. Vollverpflegung (sechs Mahlzeiten am Tag), Trinkgelder für das Bordpersonal und die Teilnahme an allen Bordveranstaltungen sind im Reisepreis enthalten. Die 260-Köpfige Crew spricht Deutsch.

Weitere Informationen: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 0.

Die Familienfreundliche: MS Columbus

Das 3-Sterne-Premiumschiff von Hapag Llyod bietet Platz für 420 Passagiere. Mit ihren 6 Decks gehört sie eher zu den kleineren Kreuzfahrt-Schiffen. An Bord herrscht eine sportlich-legere Atmosphäre. Familienfreundlichkeit wird groß geschrieben. Deshalb stehen auch Spaghetti, Pommes rot-weiß und Hamburger auf dem Speiseplan. Unter dem Motto "Drei Generationen an Bord der Schiffe" können Familien während der Schulferien zu besonders günstigen Konditionen mit der Columbus reisen.

Damit bei den jungen Passagieren keine Langeweile an Bord aufkommt, gibt es ein zahlreiche Mitmach-Aktivitäten. Das steigert wiederum den Erholungseffekt bei den Großen, die ungestört die großartige Kulisse der Fjorde oder die Seeluft genießen können.

In diesem Jahr stehen unter anderem Reisen nach England (22.7. - 3.8.2008), entlang der norwegischen Fjorde (3.8. - 21.8. 2008), durch den Nord-Ostsee-Kanal (28.8. - 30.8.2008), nach Sylt sowie Amrum (30.8. - 2.9.2008), rund um Westeuropa (2.9. - 14.9. 2008) und von Genua nach Dubai (28.11. - 17.12.2008) auf dem Plan. Preise je nach Route und Kabine zwischen 310 Euro und 3.430 Euro pro Person.

Mehr Informationen im Reisebüro oder unter Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Telefon 040 / 3001 4600, Telefax 040 / 3001 4601

Filmreif: MS Deutschland

Als Traumschiff unterwegs: die Deutschland.

"Das Traumschiff" aus der beliebten Fernsehserie steht für höchste Qualitäts- und Servicestandards in der Luxuskategorie. Als einziges Grandhotel zur See wurde die MS Deutschland vom Hotel- und Gaststättenverband mit "5 Sterne Superior" ausgezeichnet.

Der Luxus-Liner der Deilmann-Reederei bietet Platz für 520 Gäste. Auf hoher See können sie in edlem Interior-Design residieren und die schönsten Landschaften und Metropolen der Welt erkunden. Das schwimmende Fünf-Sterne-Grand-Hotel ist ganz im Stil der großen Ocean-Liner gebaut. Über zwei Ebenen erstreckt sich der üppig ausgestattete Kaisersaal, in dem die Bühnen- und Konzertveranstaltungen stattfinden. Fachkundige Landausflüge, attraktive Sport-Angebote und Wellness-Entdeckungsreisen - ein ganzheitliches Urlaubserleben für Körper und Geist. Erlebnisse der besonderen Art erwarten die Gäste der MS Deutschland. Auch Hochzeitspaare können den schönsten Tag ihres Lebens an Bord des "Traumschiffs" zelebrieren. Das komplette Romantik-Arrangement wird auf die individuellen Wünsche des Paares abgestimmt und von Experten komplett organisiert.

Das "Traumschiff" nimmt dieses Jahr Kurs auf nordische Metropolen und das Nordkap, auf Sylt und Südschweden, auf Schottland, England und Irland. Und im September zieht sie mit dem Spätsommer wieder gen Mittelmeer. Preisbeispiel: Kreuzfahrt von Monte Carlo nach Istanbul ab 3.880 Euro pro Person.

Infos in jedem Reisebüro oder direkt bei der Deilmann Reederei, Am Holm 25, 23730 Neustadt in Holstein, Telefon 04561/396-0.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.