Engländer

Mann rettet Hundewelpen - doch das war ein Fehler ...
Der Engländer Craig Mcgettrick denkt, er findet fünf verlassene Hunde-Welpen in einem Garten - dabei handelt es sich um völlig andere Tiere. Niedlich sind die Kleinen trotzdem - und zum Glück werden sie von der Mutter wieder angenommen, nachdem Craig sie versehentlich aus ihrem Zuhause "entführt" hatte. Im Video seht ihr die ganze Geschichte - und Fotos von den "Hunden", die in Wahrheit etwas ganz anderes waren ...
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Meghan und Harry: Darum wünscht sich England, dass das Baby am Sonntag kommt
Prinz William: Keine Zeit für das WM-Fußballspiel der Engländer
Handtuch-Krieg. Engländer setzen neue Waffe gegen Deutsche ein
Teekultur: Kluntjes, Milch und Rituale
Türkei: Birding am Bafa-See