Feedback

Themen in diesem Artikel

Schlechtes Hotel-Feedback: Das Hotel von außen
Dieses Hotel bestraft dich für schlechte Bewertungen - und wie!
Das "Abbey Inn & Suites" hat so eine ganz eigene Art, mit unbequemen Gästen umzugehen - diese Erfahrung musste Katrina Arthur mit ihrem Mann machen, als sie in dem Hotel eine Nacht verbrachten. Ihnen zufolge war das Hotelzimmer so dreckig, dass sie es schließlich selbst putzen mussten, nachdem die Rezeption nicht auf die Hinweise auf Haare im Bett und verstopfte Abflüsse reagierte. Klar, dass das Ehepaar am nächsten Tag eine sehr kritische Bewertung des Hotels ins Netz stellte. Das hätten sie vielleicht besser nicht getan - denn die Betreiber haben in der Hausordnung (die Katrina beim Einchecken unterschrieben hatte) eine ganz besonders gemeine Klausel zu negativem Online-Feedback untergebracht. Im Video seht ihr, wie das Hotel zurückgeschlagen hat.
Mara Martin mit ihrer fünf Monate alten Tochter auf dem Catwalk
Mara Martin: Sie ist überwältigt vom Feedback zu ihrem Catwalk
Makerist-Gründerin Amber Riedl: "Arbeite nicht im Unternehmen, sondern am Unternehmen!"
Fragen und Feedback an das BRIGITTE Team
Zehn Fragen - Tausende von Antworten