Marcel Reich-Ranicki

Der Mann der klaren Worte: Marcel Reich-Ranicki ist tot
Er polarisierte und polterte mit Leidenschaft - oft mit erhobenem Zeigefinger, immer mit klaren, schnörkellosen Worten: Im Alter von 93 Jahren ist der Literaturkritiker und Holocaust-Überlebende Marcel Reich-Ranicki in Frankfurt am Main gestorben.
Bleigießen mit BRIGITTE.de
Fotostrecke: Matthias Schweighöfer: "Marcel Reich-Ranicki war sehr höflich zu mir"
Matthias Schweighöfer: "Marcel Reich-Ranicki war sehr höflich zu mir"
Wie wird man Milliardär?