Streaming

Hat Justin (Brandon Flynn) etwas mit dem Tod von Bryce (Justin Prentice) zu tun?
Tote Mädchen lügen nicht: Die brennendsten Fragen zur dritten Staffel
"Tote Mädchen lügen nicht" geht in die dritte Runde. Für die neuen Folgen sind einige Fragen offen. Ein Überblick.
Auch in "Borderlands 3" wird wieder scharf geschossen
Gamescom 2019: Diese Highlights gab es in diesem Jahr zu sehen
Bittere Pille: Deutsche Fans müssen weiter auf Disney+ warten
Disney+: Vorerst kein Zugriff für deutsche Disney-Fans
Elvis Presley während einer Performance im Jahr 1956
Agent King: Elvis Presley wird in Netflix-Animationsserie zum Spion
Ewan McGregor könnte ein Comeback als Jedimeister Obi-Wan feiern
Star Wars: Ewan McGregor soll eigene "Star Wars"-Serie bekommen
Nutzer hatten in der Nacht Probleme mit Amazon Prime Video (Symbolbild)
Amazon Prime Video: Streamingdienst kämpft weltweit mit Ausfällen
Ob Drake sein neues Tattoo mittlerweile bereut?
Drake: Warum Beatles-Fans sauer über sein neues Tattoo sind
Die Wahrheit ist: Netflix ruiniert mein Sexleben
Die Wahrheit ist: Netflix ruiniert mein Sexleben
Der puerto-ricanische Sänger Bad Bunny heißt eigentlich Benito Antonio Martínez Ocasio und ist ein Star auf Spotify
Bad Bunny und Co.: Auf Spotify sind sie Könige, bei uns sind sie unbekannt
Gefragter als sie ist derzeit niemand: "Game of Thrones"-Schöpfer David Benioff (l.) und D.B. Weiss
David Benioff & D.B. Weiss: Netflix sichert sich die Dienste der "GoT"-Schöpfer