VG-Wort Pixel

Bad einrichten Schöne Gestaltungstipps für mehr Ruhe und Gemütlichkeit

Bad einrichten: helle Badezimmer-Einrichtung, Pflanzen, Kommode, Duschkabine
© New Africa / Shutterstock
Euer Badezimmer ist nicht gerade ein Vorzeigeraum? Wir geben euch Ideen, damit ihr euer Bad einrichten und es in eine Wohlfühloase verwandeln könnt.

Ihr denkt, euer Badezimmer ist einfach zu klein, als das es jemals schön und gemütlich aussehen könnte? Falsch! Denn mit den richtigen Tipps könnt auch ihr euer Bad ganz nach eurem Geschmack einrichten. Alles, was ihr dafür braucht, ist etwas Zeit und Kreativität. Na ja und einige Accessoires, die euch beim Gestalten helfen.

Bad einrichten: So einfach geht's

Badezimmer mit Eyecatchern, wie z. B. farblichen Kontrasten, schöner Deko und Co,. sorgen für eine große Veränderung und eine wohnliche Atmosphäre. Je nach Farbe strahlen sie auch Ruhe und Wärme aus. Damit ihr euch nun aber nicht stundenlang durch diverse Seiten klicken müsst, haben wir einige Bad-Ideen für euch zusammengestellt.

Alte Ziegelform

Affiliate Link
Amazon-Bestseller: Alte Ziegelform, unterschiedliche Farben
Jetzt shoppen
12,62 €

Vintage ist total euers? Dann ist diese alte Ziegelform genau die richtige Bad-Idee für euch. Die Ziegelform bietet euch ausreichend Spielraum, denn sie kann sowohl mit kleinen Pflanzen bepflanzt werden, als auch als Aufbewahrung für eure Make-up-Pinsel dienen oder mit Kerzen bestückt werden. Ihr könnt sie jederzeit umdekorieren, je nachdem, wonach euch gerade ist. Definitiv eine tolle Deko, die beim Badeinrichten für Begeisterung sorgt.

Weinkisten

Affiliate Link
Amazon: Weinkisten, 3 Stück, natur, geflammt
Jetzt shoppen
24,95 €

Der Vintage-Look strahlt Wärme aus, so auch diese geflammten Weinkisten. Sie sind der ideale Ort zum Platzieren von Handtüchern oder Klopapier, aber auch dekorative Elemente wie Blumentöpfe, Glasflaschen und Holzbuchstaben sind gern gesehen in der Kiste. Je nachdem, wie viel Platz ihr im Badezimmer habt, könnt ihr sie stehend lagern oder an der Wand befestigen. Sie verleihen eurem Badezimmer definitiv einen natürlichen und warmen Look.

Badteppich

Affiliate Link
Toom: Badteppich, unterschiedliche Farben
Jetzt shoppen
9,99 €

Wenn ihr euer Bad einrichtet, vergesst dabei nicht Farbakzente zu setzen, denn die tun eurem Badezimmer gut und strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus. Unter diesen Badteppichen könnt ihr euch eine passende Farbe aussuchen. Ihr werdet schnell merken, wie stark der Unterschied zum Bad vorher ohne Teppich ist. Eine Bad-Idee, die schnell schöne Veränderungen mit sich bringt!

Handtuchhalter

Affiliate Link
Toom: Handtuchhalter, verschiedene Arten
Jetzt shoppen
34,99 €

Und wenn ihr eure Handtücher gerade in Gebrauch habt, ist ein praktischer Handtuchhalter angebracht, denn so können eure Handtücher in Ruhe trocknen und schön aufbewahrt werden, ohne, dass sie auf der Ablage der Badewanne herumliegen oder Ähnliches. Definitiv eine Sache, die ihr beim Badeinrichten unbedingt benötigt.

Kosmetikspiegel

Affiliate Link
Toom: Kosmetikspiegel
Jetzt shoppen
19,99 €

Neben einem großen Spiegelschrank an der Wand kann auch ein Kosmetikspiegel beim Badeinrichten Freude bereiten. Der Kosmetikspiegel kann super zum Schminken verwendet und überall in der Wohnung mit hingenommen werden. So kommt ihr eurem Partner im Badezimmer zum Beispiel nicht in die Quere und könnt euch bequem weiter fertigmachen, während er z. B. das Bad besetzt. Ein schöner Nebeneffekt vom Spiegel: Steht er am Ende eines langen Raumes, kann er den Raum optisch verlängern. Ist der Kosmetikspiegel an der Wand angebracht, wirkt der Raum breiter.

Seifenspender

Affiliate Link
Toom: Seifenspender
Jetzt shoppen
29,99 €

Mehr Gemütlichkeit und Ruhe in eurem Badezimmer bringen euch gleichfarbige Bad-Accessoires wie Seifenspender, Zahnputzbecher,Duschabzieher und Co. Wenn ihr euer Bad einrichtet, gehören diese Dinge auf jeden Fall mit dazu. Schöner farblicher Nebeneffekt inklusive!
Und wenn ihr jetzt für noch mehr Eyecatcher im Bad sorgen möchtet, wählt doch einfach mal ein Accessoire in einer anderen Farbe. Dann wird es mit Sicherheit jedem direkt ins Auge springen.

Kosmetikaufbewahrung

Affiliate Link
Amazon: Kosmetikaufbewahrung mit Deckel, 2 Stück, durchsichtig und rotgold
Jetzt shoppen
14,99 €

Im Badezimmer sammelt sich schnell Unmengen an Plastikmüll an, sei es die Verpackung vom Shampoo, der Q-Tips, Wattepads, Cremes und viele mehr. Damit ihr darauf nicht nur verzichtet, sondern auch euer Bad schöner einrichtet, ist diese Kosmetikaufbewahrung super hilfreich. Sie sieht toll aus, besitzt eine angenehme Größe und lässt sich ideal mit Q-Tips, Wattepads, Badekugeln, Make-up-Schwämmen und Co. befüllen. Schöne Bad-Idee!

Korb

Affiliate Link
Amazon-Bestseller: Korb mit Deckel, unterschiedliche Farben
Jetzt shoppen
5,95 €

Apropos Aufbewahrung, beim Badeinrichten fällt schnell auf, dass es zig Dinge zu verstauen gibt. Dieser Badkorb ist vielfältig einsetzbar, ob für Hygieneprodukte wie Feuchttücher, Slipeinlagen, Tampons oder Binden, für Haarstylingprodukte wie Haargummis, -spangen und -bänder oder für Lippenstifte, Make-up, Puder, Rouge, Mascara und Eyeliner. Ihr werdet schon den passenden Inhalt für ihn finden und euch anschließend an der Bad-Idee erfreuen.

Badewannen-Tablet

Affiliate Link
Amazon-Bestseller: Bambus-Badewannenablage mit Bücherständer, ausziehbar
Jetzt shoppen
49,99 €

Euer Badezimmer hat eine Badewanne? Perfekt, dann nutzt sie, nehmt euch Zeit für euch selbst und relaxt in der Wanne. Mit dieser Badewannenablage könnt ihr nebenher bequem euer Lieblingsbuch weiterlesen und euer Weinglas und einen leckeren Snack abstellen. So müsst ihr in der Wanne auf nichts verzichten und könnt euch entspannt zurücklehnen. Bad einrichten war nie einfacher!

Kosmetikeimer

Affiliate Link
Toom: Kosmetikeimer, verschiedene Farben, 3 Liter
Jetzt shoppen
12,99 €

Um eure benutzten Wattepads und Wattestäbchen, geleerte Kosmetik- sowie verwendete Hygieneprodukte und alles weitere, was an Abfall im Badezimmer entsteht, sorgfältig und vor allem schnell entsorgen zu können, ist ein Kosmetikeimer gold wert. Die Farbe könnt ihr euch frei auswählen, denn die Vielfalt ist riesig. Am besten ihr bedenkt dabei die restliche Bad-Einrichtung.


Mehr zum Thema