Expertenberatung: Der Selbstversorger-Balkon

Eigener Paprika, erntefrischer Salat, Bio-Petersilie: alles kein Privileg für Gartenbesitzer. Experte Michael Breckwoldt berät Sie in Sachen Selbstversorger-Balkon und was Sie sonst noch beim Gärtnern bewegt. Bis 3. April in der BRIGITTE.de-Community.

Der Experte

Garten-Experte Michael Breckwoldt beantwortet Ihre Fragen

In Zeiten, in denen unappetitliche Lebensmittelskandale fast schon Normalität sind, züchtet Gartenjournalist Michael Breckwoldt Obst und Gemüse lieber selbst. Dass das auch auf dem Stadtbalkon wunderbar funktioniert, zeigt er in seinem neuen Buch "Der Selbstversorger-Balkon: Frisch ernten und genießen". Darin beweist er, dass Ernten nicht das Privileg von Gartenbesitzern ist, und erklärt, wie man Gemüse, Obst und Kräuter auf Balkon und Terrasse anbaut. Seit drei Jahren versorgt Michael Breckwoldt seine Familie aus eigenen Hochbeeten.

Breckwoldt hat in Osnabrück und Hamburg Gartenbau, Literaturwissenschaft und Philosophie studiert. Er ist Autor des BRIGITTE-Buchs "Grundkurs Grüner Daumen - Die besten Tipps für Garten, Balkon und Terrasse". Bereits 2009 hat er Hobbygärtner/innen mit großem Erfolg in der BRIGITTE.de-Community beraten.

Die Beratung: Stellen Sie Ihre Fragen!

Exklusiv für BRIGITTE.de stellt Michael Breckwoldt sein Wissen eine Woche lang in der BRIGITTE.de-Community zur Verfügung - bis zum 3. April 2012. Wenn Sie in der BRIGITTE.de-Community registriert sind, können Sie unseren Experten zum Selbstversorger-Balkon, aber auch zu anderen Balkon- und Gartenthemen befragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Michael Breckwoldt aus Zeitgründen womöglich nicht alle Fragen beantworten kann.

Zum Forum: Posten Sie Ihre Fragen!

Das Buch

Michael Breckwoldts Buch "Der Selbstversorger-Balkon: Frisch ernten und genießen" (Blv Buchverlag, 16,95 Euro) hat nicht den Anspruch, eine Rundumversorgung mit eigenem Obst und Gemüse zu gewährleisten. Im Vordergrund steht die Lust am Kochen mit erntefrischen Gemüsen und Kräutern. Das Buch bietet u.a. einen Anbauplan mit Aussaatkalender, der Anfängern durch das Selbstversorger-Jahr hilft. Breckwoldt ermutigt auch dazu, Sorten auszuprobieren, die kein Supermarkt führt. Mit seinen Rezepten für Chutneys und Co. machen Sie Ihre Ernte köstlich haltbar.

Teaserbild: mauritius images / Garden World Images
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.