VG-Wort Pixel

BYM.de-Selbermacher


Die Selbermacher sind zurück! Wir zeigen euch, wie man sich einfach, günstig und schnell tolle Mode- und Wohnaccessoires zaubern kann. Diesmal: Bezaubernde Zipper-Blumen
BYM.de-Selbermacher
© Johanna Rundel
BYM.de-Selbermacher
© Johanna Rundel

Der Frühjahrsputz steht an! Und wenn beim Ausmisten der Winterklamotten ein Teil mit langem Reißverschluss dabei ist, habt ihr schon fast alles, was ihr für dieses tolle Accessoire braucht! Die Zipper-Blume peppt nicht nur das olle T-Shirt aus der letzten Saison auf, es kann sogar als Zierde für die (Hausputz-)Schuhe verwendet werden! Jetzt kann der Sommer kommen!

Schritt 1

Den Reißverschluss aufziehen, so dass er in zwei Hälften geteilt wird (ein Reißverschluss ergibt zwei Blumen!). Den Schließer abnehmen.

Schritt 2

Am einen Ende des Reißverschlusses den stoffigen Teil über die Zähne legen und mit ein paar kleinen Stichen festnähen. Die Seite mit den Zähnen zeigt immer nach oben.

Auf der nächsten Seite: Schritt 3
Schritt 3
Schritt 3
© Johanna Rundel

Schritt 3

Nun wird der Reißverschluss mit ein paar Stichen eingehalten, so dass er sich beim Ziehen am Faden zusammenkräuselt. Festnähen.

Auf der nächsten Seite: Schritt 4
Schritt 4
Schritt 4
© Johanna Rundel

Schritt 4

Den Reißverschluss noch zwei- bis dreimal um diese Mitte legen, so entsteht eine schöne kleine Rosette.

Schritt 5

Nun lockerer wickeln und immer wieder mit ein paar Stichen fixieren.

Schritt 6

Jetzt wird's ein bisschen knifflig: den Reißverschluss wie eine kleine Acht drapieren und festnähen. So lange rundherum wiederholen, bis der Reißverschluss zu Ende ist.

Auf der nächsten Seite: Schritt 7
Schritt 7
Schritt 7
© Johanna Rundel

Schritt 7

Eventuell die "Schlaufen" unten noch zusammennähen.

Auf der nächsten Seite: Schritt 8
Schritt 8
Schritt 8
© Johanna Rundel

Schritt 8

Das Ende festnähen und je nach Verwendungszweck mit einer Anstecknadel versehen oder, wenn man seine Crocs aufhübschen will, einen kleinen Knopf mit ziemlich langem Hals (das ist der Teil zwischen dem Kopf und der Blüte, der den Knopf sozusagen auf Abstand hält) sehr gut an der Unterseite festnähen. Vorher testen, ob der Knopf durch die Löcher passt.

Schritt 9

BYM.de-Selbermacher
© Johanna Rundel

Anziehen und bewundern lassen!

Alle Selbermacher auf einen Blick gibt es HIER
Text & Bilder Johanna Rundel

Mehr zum Thema