Platzangst? So lebt es sich in einem Haus, das nur einen Meter breit ist

Dieses Haus ist nichts für Klaustrophobiker! Der Warschauer Architekt Jakub Szszesny hat das Haus direkt zwischen zwei Hochhäuser gesetzt - und sich dafür etwas ganz Besonderes überlegt. Im Video seht ihr, wie es sich in einem Haus lebt, das an seiner breitesten Stelle gerade mal 1,20 Meter breit ist.

Platzangst? So lebt es sich in einem Haus, das nur einen Meter breit ist
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Bodenwischen: Diesen Fehler machen wir unbewusst alle
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.