Der BYM.de Selbermacher

Holt Schere, Kleber und Maßband hervor, es ist Zeit für Kreativität - die Selbermacher sind zurück! Wir zeigen euch, wie man sich einfach, günstig und schnell tolle Mode- und Wohnaccessoires zaubern kann. Diesmal: stimmungsvolle Lichter in drei Variationen

Die Tage sind kurz und dunkel, das Wetter zeigt sich von seiner grausten Seite und man möchte das Haus am liebsten gar nicht mehr verlassen - so ist der Januar. Aber gegen die Winter-Tristesse kann man etwas tun! Macht es Euch gemütlich, zum Beispiel mit diesen stimmungsvollen Lichtern. Erst wird gebastelt und dann so richtig schön entspannt. Los geht's!

So geht's

1. Lege die Spitze so auf das Glas, wie du sie später aufkleben möchtest. Markiere die Stelle, an der beide Enden zusammentreffen, und lass am Boden etwa 2cm überstehen. Schneide die Spitze anhand der Markierungen zurecht. 2. Pinsel das Glas überall dort mit dem Spezial-Kleber ein, wo später Spitze kleben soll, und lege diese danach vorsichtig auf.

Schritt 3: So klebst du die Spitze fest

3. Festdrücken und mit Spezialkleber überpinseln (hier kann ruhig dick aufgetragen werden, da der Kleber durchsichtig austrocknet und später nicht mehr zu sehen ist).

Schritt 4: So klebst du die Spitze an den Boden des Glases

4. Den am Boden überstehenden Rand in 1cm-Abständen einschneiden und diese Streifen dann nacheinander mit dem Kleber am Boden festkleben.

5. Gut trocknen lassen (am besten über Nacht), ein Teelicht hinein, anzünden und Seele baumeln lassen.

Auf der nächsten Seite: poetische Schattenspiele!

So geht's

1. Zuerst musst du dir ein schönes Gedicht ausdenken, oder heraussuchen. Du kannst auch einen Liebesbrief schreiben oder irgendetwas anderes, was dir das Herz wärmt.

2. Jetzt wird es ein bisschen knifflig, denn nun gilt es, deine Poesie auf das Glas zu bannen... Packe deine schönste Schönschrift aus, und fange vorsichtig an zu schreiben. Besonders schwierig sind die Übergänge von einer Reihe zur nächsten, es soll ja nicht alles schief dastehen. 3. Trocknen lassen und, wenn du einen speziellen Keramik- oder Glasmalstift verwendet hast, eventuell wie auf dem Stift beschrieben im Backofen einbrennen (dann wird’s spülmaschinenfest!). 4. Jetzt bastelst du aus dem Pergamentpapier eine Art Ummantelung für das Glas. Der Abstand zwischen Glas und Papier sollte rundum etwa 1,5cm bis 2cm betragen. Das Papier zurecht schneiden und die Enden mit Doppelseitigem Klebeband zusammenkleben. 5. Das Glas aufstellen, mit Kerze versehen und den "Mantel" außen herum stellen. 6. Wenn die Kerze brennt erscheint Deine Poesie als Schatten auf dem Pergament!

Auf der nächsten Seite: samtene Streifen!

So geht's

1. Lege die verschiedenen Bänder auf das Glas und ordne sie so an, dass es Dir gefällt. Wickle ein Band nach dem anderen an der gewünschten Stelle um das Glas und schneide es dann so zurecht, dass es knapp drumherum passt. 2. Klebe auf die einzelnen Stücke doppelseitiges Klebeband.

Schritt 3: So klebst du das Samtband fest

3. Klebeband abziehen und das Band festkleben. Fange immer an der gleichen Stelle an (manche Gläser haben senkrechte Pressspuren an denen man sich gut orientieren kann), dann hast Du am Ende eine einheitliche "Nahtstelle". 4. Sollte diese "Nahtstelle" nicht ganz nahtlos sein, kannst Du das mit einem senkrecht aufgeklebten dünnen Band kaschieren. 5. Mit einem brennenden Teelicht darin wird es sofort viel behaglicher in Deinem Zimmer!

>> Hier könnt ihr euch den Selbermacher auch als PDF herunterladen. Um die Datei im PDF-Format lesen zu können, benötigt ihr den Acrobat-Reader. Das Programm könnt ihr >> hier herunterladen.
Alle Selbermacher auf einen Blick gibt es HIER
Text und Fotos Johanna Rundel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Der BYM.de Selbermacher

Holt Schere, Kleber und Maßband hervor, es ist Zeit für Kreativität - die Selbermacher sind zurück! Wir zeigen euch, wie man sich einfach, günstig und schnell tolle Mode- und Wohnaccessoires zaubern kann. Diesmal: stimmungsvolle Lichter in drei Variationen

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden