Geschenke zum 30. Geburtstag: Mit diesen Ideen liegst du goldrichtig

Geschenke zum 30. Geburtstag finden wird zum Kinderspiel! Lass dich von unseren Ideen inspirieren und entdecke passende Geschenke - für Männer und Frauen.

Geschenke zum 30. Geburtstag: Was passt zum Geburtstagskind?

Ob Weihnachtsgeschenke, Mitbringsel zur Einweihung oder Geburtstag: Geschenke zu finden ist gar nicht so leicht. Und der dreißigste Geburtstag ist für viele ein wichtiger Meilenstein – da muss ein besonderes Geschenk her! Hat der zu Beschenkende keinen konkreten Wunsch geäußert, brauchen wir sinnvolle Geschenkideen. Am wichtigsten ist natürlich, dass die Geschenkidee zum Menschen passt. Überlege dir vorher:

  • Wofür interessiert sich das Geburtstagskind?
  • Welchen Hobbys geht er oder sie nach?
  • Was könnte derjenige wirklich gebrauchen?

Geschenke zum 30. Geburtstag

Eine Auszeit zu verschenken ist nicht ohne Grund beliebt - beim Schenker und beim Beschenkten. Wie wäre es also mit einem Gutschein für einen Hamam-Besuch, einen (gemeinsamen) Kurztrip oder ein Escape Game!  

Wenn du das Ehrenkind und seinen Geschmack besser kennst, dann sind eventuell folgende Geschenkideen etwas:

  • Filmzitate als Poster
  • Selbst kreierte Schokolade mit Lieblingszutaten
  • PopArt-Druck von eigenem Foto
  • Eine Weltkarte oder Kork-Globus mit Fähnchen
  • Konzerttickets für die Lieblingsband, Comedian, etc.

Personalisierte Geschenke zum 30. Geburtstag

Eine originelle Idee ist eine Gravur, denn das verleiht dem Geschenk einen individuellen Charakter. Das kann ein personalisiertes Schneidebrett für die Küche, ein qualitativ hochwertiges Feuerzeug, aber auch ein Gin- oder Whiskyglas sein. Und passionierte Gin- oder Whiskytrinker freuen sich garantiert über eine neue oder außergewöhnliche Sorte des jeweiligen Getränks.

Geschenke zum 30. Geburtstag, die in Erinnerung bleiben

Die beste Freundin, der Mann oder eine nahestehende Verwandte – da ist ein Nullachtfünfzehn-Geschenk fehl am Platz. Die gemeinsam verbrachte Zeit und die noch kommenden Erlebnisse sind die beste Grundlage für ein Geschenk, das lange im Gedächtnis bleibt

Erinnerungen verschenken

In einem selbst gestalteten Fotoalbum finden all die persönlichen Lieblingsfotos, Eintrittskarten, Reise-Souvenirs, usw. ihren Platz und lassen die schönen Erinnerungen immer wieder aufleben. Eine neue Foto-Collage ist besonders schön, wenn sie extra für diesen Geburtstag gemacht wurde und Freunde und Familie darauf ihre Glückwünsche ausdrücken. Pipi in den Augen des Beschenkten garantiert!

Zum Essen einladen

Klingt im ersten Augenblick lahm für ein Geburtstagsgeschenk zum dreißigsten. Doch es muss ja nicht der Italiener sein, zu dem man schon seit zig Jahren geht. In jedem größeren Ort gibt es Lokale mit den unterschiedlichsten Landesküchen, habt ihr z. B.  schon mal im pakistanischen Restaurant auf Bodenkissen gesessen und gegessen oder bei einem Dinner in the Dark gespeist? Am Ende ist doch die gemeinsam verbrachte Zeit hier das eigentlich Geschenk - plus Essen.

Für Abenteurer

Zusammen eine Quad-Tour, ein Tandem-Sprung oder (nicht ganz so halsbrecherisch) eine Fahrt in einem Heißluftballon wagen - der Beschenkte wird sich in jedem Fall ein Leben lang an dieses Erlebnis erinnern!

Geldgeschenke zum dreißigsten

Geldgeschenke haben den Ruf des Unpersönlichen und doch: wer dreißig wird, hat schon einige materielle Dinge in seinem Leben angesammelt. Vielleicht stehen nun größere Anschaffungen beim Geburtstagskind auf der Liste. Überlege, wie die Lebenssituation aussieht: Steht ein Hausbau an? Ein neues Auto? Eine große Fernreise? In vielen Fällen ist ein Obolus als Präsent sehr sinnvoll und wenn du Geldgeschenke verpacken willst, findest du auch dafür eine schöne Idee.

Wenn du die Person näher kennst, setze dich mit anderen aus dem Familien- oder Freundeskreis zusammen und organisiere eine kleine Schatzjagd. Das kann in der Wohnung, in einer gebuchten Partylocation oder bei jemandem im Garten sein. An verschiedenen Stationen bzw. Verstecken muss das Geburtstagskind wie bei einer Schnitzeljagd kleine Aufgaben erfüllen oder Fragen beantworten, zum Beispiel:

  • Einen Cocktail mixen
  • Den Kirschbaum im Garten abmessen
  • Eine kleine Choreographie entwickeln

Am Ende steht eine kleine Schatztruhe gefüllt mit Geld – das Ehrenkind des Tages hat sein Ziel erreicht.

Geschenke zum 30. Geburtstag selber basteln

Der zu Beschenkende interessiert sich für Astrologie? Wenn du gerne Geschenke selber machen möchtest, kannst du das gut miteinander verbinden und ein atmosphärisches Sternzeichen-Bild basteln

In einem Wenn-Dann-Buch schreibst du kurze lustige Sätze und legst eine passende Kleinigkeit dazu, zum Beispiel: "Wenn es mal nicht so prickelnd läuft, dann greif zu..." - und klebst ein Päckchen Brausepulver rein. Diese Bastelidee wird gerne als Umfeld für Geldgeschenke genutzt

Damit das Glück auch im neuen Lebensjahr dem Geburtstagskind zur Seite steht: Glückskekse selber machen geht ganz einfach. Und die befüllst du zum Beispiel mit persönlichen Botschaften oder Gutscheinen.

Videotipp: Briefumschlag falten - so geht's ganz einfach!

Briefumschlag falten: So geht's mit Origami
jd
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.