Geschenke zur Geburt – 10 besondere Ideen zum Verschenken

Was kann man Baby und frischgebackenen Eltern zur Geburt schenken? Wir haben da ein paar schöne Ideen zusammengesucht! Darüber freuen sich der kleine Erdenbürger und die Eltern. 

Mit klassischen Geschenkideen wie Strampler, Schnullerkette, Rassel oder Windeltorte (oder auch Windel-Cupcakes!) macht man selten etwas verkehrt. Denn gerade Windeln und Strampler werden die Jungeltern sicherlich zuhauf benötigen. Haben die Eltern genug Erstausstattung bereits zusammen, darf es natürlich auch etwas Ausgefalleneres sein – gekauft oder selbstgemacht. Und: Geschenke müssen nicht sofort einsetzbar sein, auch Präsente, die länger nachhalten sind eine gute Idee!

10 besondere Geschenke zur Geburt

Wir haben für euch Geschenkideen gesammelt, die ihr zur Geburt schenken könnt:

1. Körnerkissen selber nähen

Die Wärme beruhigt den Bauch von Babys. Für die individuelle Note kannst du selber das Körnerkissen nähen!

2. Handabdruck-Set

Babys wachsen sooo schnell. Damit die ersten Monate nicht so schnell in Vergessenheit geraten, ist ein Gips-Abdruck vom Händchen (oder Füßchen) genau das Richtige!

3. Pucktuch

Das Tuch wird dazu benutzt, das Baby wie in einen kleinen Kokon einzuwickeln, um ihm ein Gefühl von Geborgenheit zu geben.

4. Wickeltasche

Ein praktischer Begleiter für die Eltern, Windeln, Feuchttücher, Babypuder – alles dabei und griffbereit! (Psst: Du kannst auch selber eine Wickeltasche nähen!)

5. Sommerzelt für Babys

Damit der kleine Erdenbürger im Sommer gut geschützt ist, aber ganz nah beim Geschehen sein kann, ist ein Sommerzelt genau das Richtige für den Urlaub (oder den Garten).

6. Beißring

Durch die Zeit der ersten Zähnchen hilft ein Beißring bzw. eine Beißkette. Von bunten Ketten bis hin zu Ringen mit Fabelwesen ist alles erhältlich!

7. Schmusetuch

Ein Schmusetuch begleitet das Baby und ist ständig an seiner Seite. Solche Tücher gibt es in allen möglichen Formen und Farben, egal ob ein kleines Bärchen, Häschen oder Schäfchen – das Baby wird es lieben.

8. Personalisiertes Kinderbuch

Noch kann es weder die Geschichte verstehen noch selber lesen, aber ein personalisiertes Kinderbuch wird den neuen Erdenbürger sicherlich einige Jahre in der Kindheit begleiten!

9. Spielzeug-Organizer

Selbstgenäht oder gekauft gibt er den Lieblingsspielsachen einen festen Platz!

10. Kreative Messlatte

Es gibt sie aus Holz, als Wandtattoo oder aus Papier: Wachstumsmesser halten Erinnerungen fest und die Kleinen sind jedes Mal wieder stolz, wie groß sie nun schon sind!

Geschenke zur Geburt für die Mutter

Es ist wunderbar, dass das Baby nun endlich da ist und so bezaubernd es auch ist: die Mama sollten wir dabei nicht vergessen – und den Vater natürlich auch nicht. Als Geschenke für die frischgebackenen Eltern kannst du beispielsweise einen persönlichen Gutschein basteln, z. B. für's Babysitting, Kochen oder Einkaufen gehen, damit die beiden sich mal eine Auszeit nehmen können.

Aber auch praktische Geschenke für den Alltag sind willkommen. Eine liebe Geste sind zum Beispiel selbstgemachte Stillkugeln (Energiebällchen) für die Mutter, genauso wie Hörbücher (für die Still-Zeit). Aber auch ein Gutschein für eine Trageberatung kann ein praktisches Geschenk sein, vor allem wenn es das erste Kind ist. Und die ein oder andere frischgebackene Mutter freut sich sicherlich über Massage-Gutscheine (als Hausbesuch!) ...

Du willst noch mehr Freude verschenken? Hier findest du schöne Ideen für Taufgeschenke! Tipp: In der Brigitte Community kannst du dich mit anderen über das perfekte Geschenk austauschen! 

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.