VG-Wort Pixel

Letzte Minute der Waschmaschine Darum dauert es länger als angezeigt, bis eure Wäsche fertig ist

Letzte Minute der Waschmaschine: Oft zieht sie sich elendig in die Länge - aus gutem Grund.
Mehr
„Ach nur noch ne Minute? Ja, solange kann ich ja noch warten…“ Bestimmt hattest du schon einmal diesen Gedanken beim Blick auf die Zeitanzeige deiner Waschmaschine. Im Video erfährst du, warum diese Angabe meistens leider zu kurz ist.

Die meisten Waschmaschinen heutzutage sind mit einem Display ausgestattet, das anzeigen kann, wie lange der Waschgang noch dauert. Grob stimmt der Countdown auch, aber vor allem auf der Schlussgeraden des Programms müsst ihr oft gefühlt ewig vor der Waschmaschinentür warten und der sich drehenden Wäsche zusehen. Warum nur ist diese allerletzte Minute so besonders lang?

Letzte Minute der Waschmaschine: Das sind die 5 Gründe für die falsche Zeitanzeigen

Tatsächlich hängt die fehlerhafte Anzeigendauer weder vom Modell, noch vom Alter oder Preis deiner Waschmaschine ab. Das bestätigen auch zahlreiche Waschmaschinenhersteller. Stattdessen geht es um fünf Faktoren, die du nur teilweise beeinflussen kannst. Um was es sich hierbei handelt und was du tun kannst, damit du das nächste Mal anstatt einer Minute keine sechs Minuten vor dem verschlossenen Bullauge warten musst, sagen wir dir im Video. 

Verwendete Quelle: t-online.de

Brigitte

Mehr zum Thema