VG-Wort Pixel

2 Wochen Selbstversuch Wie gut funktionieren feste Pflegeprodukte?

Grünes Gewissen im Badezimmer? Diese Produkte sollen dabei helfen.
Mehr
Weniger Plastik, mehr Nachhaltigkeit: Feste Pflege- und Reinigungsprodukte versprechen genau das und sollen teilweise sogar besser sein, als die flüssige Alternative. Doch stimmt das wirklich?

Nicht nur die vielen Plastikverpackungen von Hygiene- und Kosmetikartikeln sind ein Problem, auch in den Produkten selbst befindet sich jede Menge Mikroplastik. Über das Abwasser und die Kläranlagen fließt es dann in die Flüsse und Meere, wo es von Meerestieren aufgenommen wird.

Feste Pflegeprodukte sollen Plastikverbrauch im Bad reduzieren

Mittlerweile gibt es jedoch jede Menge feste Reinigungs- und Pflegeprodukte, die unsere Beauty-Routine deutlich nachhaltiger machen soll. Wie gut diese im Praxistest funktionieren, haben zwei RTL-Redakteurinnen herausgefunden.

Quelle: RTL 

mmu Brigitte

Mehr zum Thema