Wasser im Kühlschrank: Ursachen und Hilfe

Manchmal bildet sich übermäßig viel Wasser im Kühlschrank. Finde hier die Ursachen und Lösungen für dieses Problem.

Manchmal entsteht im Inneren des Kühlschrankes ungewöhnlich viel Wasser. Ein kleiner Wasserfilm an der Rückwand ist normal, doch es kann auch vorkommen, dass sich kleine Wasserpfützen bilden, sich Kondenswasser im Gemüsefach sammelt oder dass sich Stellen entlang der Ablaufrinne bilden, die zugefroren sind.

All das solltest du nicht ignorieren und stattdessen handeln. Sammelt sich dauerhaft zu viel Kondenswasser in deinem Kühlschrank, kann das die Funktion deines Gerätes stark beeinträchtigen und deine Stromkosten in die Höhe treiben.

Wasser im Kühlschrank: Die Ursachen

In (fast) allen Fällen von erhöhtem Kondenswasser im Kühlschrank sind die folgenden: 

  • Verstopfter Abfluss
  • Alte oder defekte Türdichtung
  • Zu häufiges Öffnen des Kühlschrankes
  • Lagerung von heißen Lebensmitteln

In einigen Ausnahmefällen liegen die Ursachen für die Pfützenbildung woanders. Erst wenn du alle der oben genannten Ursachen wirklich ausschließen kannst, solltest du einen Techniker zu Rate ziehen.

Wasser im Kühlschrank: Abflussloch und Türdichtung

Normalerweise läuft das Kondenswasser am Abfluss, der sich meist mittig am Ende der Ablaufrinne befindet, in einen Auffangbehälter. Dort wird das Wasser durch die Kühlungsaktivität des Kompressors erhitzt und verdampft. Ist der Abfluss verstopft, sammelt sich das Wasser in einer Pfütze und vereist. Das Eis wirkt dabei isolierend, sodass die Kühlung des Kompressors nicht richtig ankommt und so mehr Energie verbraucht wird, um den Kühlschrank auf dem gleichen Niveau zu halten.

  • Um das Abflussloch zu reinigen, brauchst du nur ein Wattestäbchen, Pfeifenreiniger oder einen Zahnstocher.
  • Damit kratzt du vorsichtig die Verschmutzung aus dem Loch heraus. Pass auf, dass du den Schmutz nicht noch weiter in das Loch schiebst. Sollte das passiert sein, kannst du diesen noch mit einem Strohhalm entfernen.
  • Ist das Abflussloch durch Schimmel verstopft, solltest du umgehend eine Grundreinigung durchführen, also Abtauen, Lebensmittel aussortieren und alle Elemente gründlich, ggf. mit Reinigungsmitteln reinigen. Setzen sich Schimmelsporen an den Lebensmitteln ab, kann das ernsthafte gesundheitliche Folgen haben.

Wasser im Kühlschrank durch defekte Dichtungen

Bei älteren Modellen kann auch eine defekte Kühlschrankdichtung für das Wasser verantwortlich sein. Überprüfe dies am besten im Dunkeln: 

  • Warte, bis es draußen dunkel ist
  • Lösche das Licht in der Küche
  • Lege eine angeschaltete Taschenlampe in den Kühlschrank und schließe die Tür

Gehen an der Kühlschranktür ein paar Lichtstrahlen vorbei, ist die Türdichtung defekt und du musst sie austauschen. Das ist aber nicht teuer und lässt sich einfach selbst durchführen.

Wasser im Kühlschrank: Falsche Nutzung

Durch zu häufiges oder zu langes Öffnen der Tür gerät die wärmere Außenluft, die mehr Wasser transportieren kann, ins Kühlschrankinnere und das Wasser lässt sich dort nieder. Öffne den Kühlschrank daher nur so lange und häufig wie nötig. Instruiere auch deine Familienmitglieder es dir gleich zu tun.

Wasser im Kühlschrank durch zu heiße Lebensmittel

Manchmal landen auch heiße Lebensmittel im Kühlschrank. Doch: Der Dampf erzeugt ebenfalls mehr Kondenswasser und es entstehen kleine Pfützen. Lasse daher alle Lebensmittel, die du in den Kühlschrank stellst, zumindest bis auf Zimmertemperatur abkühlen.

Außerdem kann eine ständige Verstellung von dem Thermostat eine Ursache sein. Das Wasser vereist, taut ab und läuft wieder herunter.

Weitere Haushaltstipps gibt es auf unserer Pinterest-Pinnwand. Was tun, wenn der Kühlschrank stinkt? Oder der Kühlschrank zu klein ist? Auch Tipps zum Gefrierschrank abtauen und Kühlschrank reinigen gibt's bei uns.

Videotipp: Die besten Tipps für einen sauberen Kühlschrank

Kühlschrank reinigen - so funktioniert's!

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Wasser im Kühlschrank: Wasser tropft aus dem Kühlschrank
Wasser im Kühlschrank: Ursachen und Hilfe

Manchmal bildet sich übermäßig viel Wasser im Kühlschrank. Finde hier die Ursachen und Lösungen für dieses Problem.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden