Studie offenbart: Ab diesem Alter bist du zu alt für IKEA!

In jeder Studentenbude steht Ikea, aber auch bei Erwachsenen und Familien sind Billy, Malm & Co. beliebt? Eine Studie sagt jetzt anderes. 

Stell dir vor, du brauchst ganz schnell neue Möbel. Mal ehrlich - das erste, was einem in den Kopf schießt, ist doch: Ikea! Malm, Billy und Pax sind günstig, flott zu haben und passen grundsätzlich überall hin. Stop! Wenn du deine Zwanziger hinter dir gelassen hast, solltest du laut einer Studie so langsam aus der Ikea-Phase herauswachsen.

Waschmaschine: Diese Fehler macht jeder!

WHAT? Du denkst, du wirst nieee zu alt für die Schweden mit den lustigen Namen? Eine US-Studie, die das Möbel-Einkaufsverhalten von Tausenden Amerikanern untersuchte, bestätigt, dass Ikea am beliebtesten bei den Mittzwanzigern ist. Ab dem Alter von 24 beginnt die Ikea-Liebe, und genau zehn Jahre später nimmt das Interesse wieder ab.

Je älter wir werden, desto mehr legen wir demnach wert auf hochwertige Einrichtungsgegenstände. Es geht nicht mehr darum, dass es günstig und praktisch ist, sondern dass es optisch wirklich was hermacht und vor allem lange hält. Könnt ihr der Studie zustimmen?

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.