VG-Wort Pixel

Interior-Detox 5 Dinge, die wir jetzt endlich aus dem Schlafzimmer schmeißen können

Auch beim Einschlafen gestresst? Ein entrümpeltes Schlafzimmer kann euch sehr beim Entspannen und Abschalten helfen.
Mehr
Eigentlich ist es unsere heimische Ruhe-Oase - doch leider landen mit der Zeit meist einige Dinge im Schlafzimmer, die dort absolut nichts zu suchen haben. Vor allem fünf Dinge braucht ihr jetzt wirklich nicht mehr dort aufzuheben.

Abstellkammer, Trockenraum und mittlerweile auch immer häufiger das Arbeitszimmer – das Schlafzimmer erfüllt in vielen Haushalten eine Mehrfachfunktion. Dadurch landen in ihm jedoch oft ganz schön viele Gegenstände, die dort aus gutem Grund eigentlich nichts verloren haben.

Diese Gegenstände rauben dir den Schlaf

Warum sind sie speziell in diesem Teil von eurem Zuhause so störend? Ganz einfach: Sie sorgen speziell im Schlafzimmer für eine unruhige, unentspannte Stimmung und hindern uns daran, endlich abzuschalten. Deshalb sollte auch es regelmäßig ausgemistet werden – welche Gegenstände deiner nächsten Entrümpelungsorgie unbedingt zum Opfer fallen sollten, siehst du im Video.

Verwendete Quelle: fuersie.de

Brigitte

Mehr zum Thema