Schweberegal für Lieblingsbücher

Nicole vom Blog Live Life Deeply Now zeigt, wie man ein Schweberegal für Bücher baut, von denen man sich nicht trennen mag.

Themen in diesem Artikel

Kommentare (2)

Kommentare (2)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Wieso sollte man gelesene Bücher, die man nicht weggeben möchte, nicht an die Wand hängen?

    Wenn man es ansehen möchte, kann man es doch abnehmen...
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Wozu hängt man sich Bücher an die Wand, wenn man sie nie zur Hand nehmen und anschauen kann?

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Schweberegal für Lieblingsbücher

Nicole vom Blog Live Life Deeply Now zeigt, wie man ein Schweberegal für Bücher baut, von denen man sich nicht trennen mag.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden