Meghan Markle verrät, wie ein perfekter Weihnachtstisch aussieht!

Weihnachten à la Meghan: Du wolltest schon immer mal Weihnachten feiern wie ein Royal? Dann haben wir die richtigen Tipps für dich – Meghan Markle persönlich hat nämlich verraten, wie der perfekte Dinnertisch aussieht.

Einmal hinter die Kulissen schauen und in das Palastleben eintauchen, das ist der Traum vieler Royal-Fans. Das können wir zwar nicht ermöglichen, allerdings haben wir ein paar Tricks für dich, wie du dir einen Weihnachtstisch à la Meghan einfach nach Hause holst. Wie die heutige Herzogin ihren Dinnertisch am Heiligabend dekoriert, hat sie in einem Interview mit "Grazia“ im Jahr 2015 verraten.

Damals noch als Meghan Markle und Schauspielerin bekannt, gab sie immer wieder intime Einblicke in ihr Zuhause. Schließlich betrieb Meghan damals sogar noch einen eigenen Lifestyle-Blog. Den stellte sie mit Eintritt in die royale Familie zwar ein, ihre damaligen Tipps geraten aber immer wieder an die Öffentlichkeit. Und so dürfen wir uns jetzt über ihre ganz persönlichen Tricks freuen …

Meghan und Harry: Darum bleiben sie hart

Meghan Markles Weihnachtsdeko: Tanne und Magnolie als Girlande

Meghan soll auf traditionelle Weihnachtsdekoration in Form von Girlanden aus natürlichen Materialien, wie Tanne oder Magnolie setzen. Kombiniert mit Lichterketten kann man sie an Treppengeländer oder Bilderrahmen wickeln!

Für die Tischdeko gilt: Weniger ist mehr

Wer hätte das gedacht? Meghan verriet im Interview, dass sie den Dinnertisch lieber einfach und schlicht dekoriert mag. Daher rät sie zu weißen Tischdecken und Läufern, Akzente setzen vergoldete Elemente, wie Serviettenringe oder ein goldener Tellerrand. Dazu passen weiße Blumen in kleinen Vasen.

Meghans Deko-Tipp: Integriere Bar-Accessoires 🍸

Ein Trick, den wir uns aus Meghans Interview 2015 auf jeden Fall merken: Die Herzogin riet dazu, Bar-Elemente einfach zur Deko umzufunktionieren. Als Beispiel nannte Meghan kupferfarbene Moscow-Mule-Becher, die als Vase dienen können – ja, das können wir uns wirklich gut vorstellen.

Meghan Markles Deko-Shopping-Tipp

Zum Schluss empfiehlt Meghan noch ein paar alte Silber-Elemente zu integrieren, die für einen klassischen Vintage-Flair im Raum sorgen. Und wo man die traditionellen Stücke herbekommt, verrät sie auch: Auf dem Flohmarkt sollen sich tolle Silber-Schnäppchen ergattern lassen.

Mittlerweile dürfte sich Meghans Weihnachtsroutine als Herzogin etwas verändert haben. Dieses Jahr feiern Prinz Harry, Herzogin Meghan und ihr Archie schließlich das erste Mal als eigene kleine Familie. Hier kannst du die schönsten Momente von Baby Archie noch einmal Revue passieren lassen, 

mjd
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.