No Problem!

Natürlich will ich nicht auf Telefon, Stereoanlage oder Fernseher verzichten. Aber die vielen Kabel in der Wohnung sind nicht gerade eine Zierde. Wie kann ich sie dekorativ verschwinden lassen?

Diese Frage haben wir im Brigitte.de-Forum gestellt.

Matratze reinigen: Mit Bürste reinigen

Die besten Antworten:

Zuza:Für Kabelstränge, die an der Wand von oben nach unten verlaufen und sichtbar sind, z. B. bei an der Wand hängenden Fernsehern, Stereoanlagen etc., gibt es im Bauhaus spezielle Kunststoffkabelleisten, unter denen man die Kabel verstecken kann. Man sieht dann also nicht unschön Kabel an der Wand herunterhängen, sondern eine ca. 2,5 cm schmale Leiste, die man auch in der entsprechenden Wandfarbe streichen kann, so dass sie ganz unauffällig wirkt.

Am Boden entlang laufende Kabel führen wir schmal an der Teppich-/Fußbodenleiste entlang und klemmen sie mit kleinen Kabelnägeln dort fest.

Rotfuchs:Alternativ zu den potthäßlichen Kabelnägeln pappe ich Kabel mit der Heißklebepistole (einige Tupfer in Abständen) an oder auf der Fußleiste fest. (Ich habe eine Altbauwohnung mit Holzfußleisten - da ist nix mit abmontieren und Kabel dahinter verstecken.) Das Kabel hält, verrutscht nicht und läßt sich ggfs. auch spurlos wieder abmachen. Unter der Teppichkante ist es meist schwierig, der Teppich rollt sich dann gerne wieder hoch und franst mit der Zeit.

Für senkrechte Kabel würde ich auch einen Kabelschacht vorziehen, möglichst aber in einer Raumecke oder an der Tür.

Die schönste Lösung ist natürlich das Verlegen in der Wand, aber das geht leider nicht immer und überall und wäre mir für einige Dinge zu endgültig.

Telefondose, DSL-Splitter und Router plus sämtliche Kabel für den PC, Drucker etc. habe ich an der Rückfront meines Schreibtisches angeschraubt, angeklebt oder (z.B. aufgerollte Kabel) an Klebehaken aufgehängt. (Ähnlich sieht es hinter meinem Fernseher/Stereo-Anlage etc. aus.) So sieht man nichts, es liegt kaum was auf dem Boden herum und nichts verheddert sich im Staubsauger.

Die Antworten werden mit je einem Hörbuch aus der neuen BRIGITTE-Reihe Starke Stimmen ausgezeichnet.

Weitere Tipps der Userinnen finden Sie direkt im Forum.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.