No Problem!

Ich habe fünf Freunde zu einem mehrgängigen Menü eingeladen. Worauf muss ich bei der Organisation achten, damit es ein gelungener, stressfreier Abend wird?

Diese Frage haben wir in der Brigitte.de-Community gestellt.

Matratze reinigen: Mit Bürste reinigen

Die beste Antwort

Von Leomie:

-ich checke erstmal meine freunde durch und überlege, ob sie überhaupt zueinander passen..?

-lösung überlegen, wen kann ich womit beschäftigen..gespräche..

-welche themen sollte ich vermeiden..was könnte ich ins gepräch bringen..

-auf wen muss ich aufpassen, impulsive..introvertierte..etc.. bzw. alleinunterhalter bremsen..

-kleine spielereien, z.b. kniffelspielchen.. dezent plazieren, damit die sich beschäftigen können, währen dich mich um essen kümmere..

-überlegen, was könnte ich kochen?

-sind meine vorlieben komform mit freunde?

-sind allergiker unter ihnen?

-welches motto, z.b ital..franz..asiat..

-welche tischdekoration

-bzw überhaupt die wohnung etwas anpassen..mit kl. dekoideen

-musik

-empfang:..prosecco..od. kl. cocktail

-was für die naschkatzen immer etwas parat haben..

-für die gerne ein schnaps trinken, schon herrichten..

-für raucher, einen platz herrichten..z.b. wintergarten mit kerze und aschenbecher..bzw. sitzmöglichkeit und für kälte ..eine schöne warme fliesdecke

gehe einfach in meine geschäfte schmöckern speicher das angebot im kopf ab..

dann stelle ich das menu zusammen..

-suche die passenden weine aus.. für hauptgang..bzw. dessertwein..

-getränke unbedingt überprüfen..z.b. wasser und säfte..

das menu:

...sollte schon vieles vorbereitet sein..sonst wird es hektisch und unübersichtlich..

es sollte mit wenigen handgriffen, zuvorbereiten und bereit zum servieren sein..

-stest auf die bedürfnisse der gäste achten.. z.b bei bedarf..früher od. später servieren.. aufmerksamkeit..für getränke..

-zuhören und evtl etwas moderat auf die stimmung achten..

-beim essen nicht missionieren..d.h. wenn jemand kein fisch mag, nicht unbedingt überzeugen wollen.. sondern dezent, etwas mehr beilage od. salat anbieten..

das einfachsten und die wenigsten zutaten sind die besten.. viel spass...

Die Antwort wird mit einem Hörbuch aus der neuen BRIGITTE-Reihe Starke Stimmen ausgezeichnet.

Weitere Tipps der Userinnen finden Sie direkt in der Brigitte.de-Community.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.