VG-Wort Pixel

Ostereier basteln Bastelideen für ausgefallene Ostereier

Ostereier basteln: Osterdeko mit Ostereiern
© Karniewska / Shutterstock
Wie ihr außergewöhnliche Ostereier basteln könnt und warum ihr dafür nur Wolle oder Toilettenpapier braucht, zeigen wir euch hier. Lasst euch inspirieren!

Zu Ostern wird es bunt und die vielen gefärbten und bemalten Ostereier stimmen uns perfekt auf Ostern ein. Doch müssen es nicht unbedingt echte Eier sein, die als Tischdeko dienen oder am Osterstrauß baumeln: Ostereier lassen sich ganz einfach auch selber basteln. Hier seht ihr, wie ihr aus Papier, Klopapier, Wachs oder Wolle außergewöhnliche Eier basteln könnt.

Ostereier basteln: Vier schöne Ideen

1. Ostereier aus Toilettenpapier basteln

Bei dieser Anleitung von Susanne vom YouTube Kanal "DekoideenReich" braucht ihr lediglich einen Luftballon und Toilettenpapier, um ein schickes Osterei zu basteln. Die Eier könnt ihr anschließend noch ganz nach Belieben bemalen oder mit Serviettentechnik verzieren. Im Video erhaltet ihr noch einen Tipp, wie sich die Eier mit einem einfachen Trick aufhängen und mit Inhalt füllen lassen.

2. Ostereier aus Wolle basteln

Ihr habt noch Wollreste übrig? Wunderbar, dann nutzt sie zum Basteln für bunte Ostereier aus Garn. Für die filigrane Osterdeko benötigt ihr nur Wolle und Tapetenkleber. Im Video vom YouTube Kanal "Amandine" seht ihr Schritt für Schritt, wie ihr die Bastelidee umsetzen könnt. Wer möchte, füllt die Luftballons vor dem Aufblasen noch mit kleinen Schokoeiern und hat am Schluss dekorative Ostereier gefüllt mit leckeren Süßigkeiten.

3. Ostereier aus Notizzetteln basteln

Mit ein paar simplen Notizzetteln lassen sich wunderschöne Plissee-Eier kreieren. Wie das geht, seht ihr im Video vom YouTube Kanal "Willis Welt". Tipp: Bevor ihr das letzte Stück Papier zusammenklebt, könnt ihr ein Garn mit einer Schlaufe in die Mitte des Eis legen und erhaltet eine Aufhängung für das hübsche Osterei.

4. Ostereier aus Masking Tape basteln

Ostereier basteln: Osterei aus Papier
© VeIrina / Shutterstock

Vor allem für Kinder bietet sich diese Bastelidee an: Ihr braucht dafür nur Masking Tape in verschiedenen Farben und klebt es quer über ein Blatt Papier. Zeichnet anschließend ein Ei auf das Papier auf und schneidet es aus. An das bunt gestreifte Ei wiederum könnt ihr entweder mit Nadel und Faden eine Schlaufe zum Aufhängen anbringen oder ihr klebt es auf eine Karte und habt die Grundlage für eure ganz individuelle Osterkarte.

Ausgefallene Ostereier: Bastelideen von Instagram

Die kleinen Ostereier aus Papier werden in der Mitte geknickt und zu dreidimensionalen Eiern zusammengesetzt. Wer möchte, klebt eine Aufhängung hinein und ziert mit den bunten Eiern seinen Osterstrauß.

Laubsägearbeiten machen Spaß und können zu Ostern erstaunliche Deko hervorbringen. Seht selbst!

Ganz Geduldige können sich mit viel Fingerspitzengefühl sogar ans Schnitzen von Ostereiern wagen. Im Schnitzen solltet ihr hier allerdings schon etwas geübt sein.

Auf der Suche nach weiterer Inspiration zum Basteln? Hier haben wir schöne Ideen, wie ihr Osterhasen basteln könnt, wie sich Kresse-Eier ziehen lassen und wie ihr Osterdeko aus Naturmaterialien herstellen könnt.

Verwendete Quellen: youtube.com, instagram.com

Brigitte

Mehr zum Thema